SINEI Hartkapseln 3

SINEI Hartkapseln - 100St - Wechseljahre
Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Bei Wechseljahresbeschwerden
Anbieter:
Aristo Pharma GmbH
Darreichungsform:
Hartkapseln
Packungsgröße:
100 St
Artikelnr.:
00079355
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
14,85 €1)
11,88 €*
- 20% 2)
Menge:
loading...
- 20% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
pds_sinei_banner.jpg

SINEI®: Pflanzliches Arzneimittel bei Hitzewallungen und Schweißausbrüchen

Das Klimakterium beginnt bei den meisten Frauen im Schnitt zwischen 40 und Mitte 50. Dieser „kritischen Zeitpunkt im Leben“ – so die Übersetzung aus dem Griechischen – kann für viele Frauen eine Art Neuanfang sein: Die Kinder sind meist aus dem Haus, die Karriere befindet sich auf dem Höhepunkt und viele Frauen fühlen sich so selbstbewusst wie nie – wenn nur die Hormone nicht verrückt spielen würden.

Hitzewallungen und Schweißausbrüche gehören zu dieser Zeit des Umbruchs. SINEI® ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Wechseljahresbeschwerden. Es kann helfen, natürlich durch die Wechseljahre zu kommen.

pds_sinei_banner1.jpg

pds_sinei_banner2.jpgTypische Beschwerden in den Wechseljahren sind:


  • Hitzewallungen
  • Schweißausbrüche
  • Verstimmungszustände
  • Reizbarkeit
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Zyklusschwankungen
  • trockene Vaginalschleimhaut
  • Lustlosigkeit


pds_sinei_banner3.jpg

Wie lange dauern die Wechseljahre ?

Dauer und Zeitpunkt der Wechseljahre sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Etwa die Hälfte der Frauen hat im Alter von 52 Jahren ihre letzte Regelblutung. Bei einigen Frauen
vergehen von den ersten Wechseljahresbeschwerden bis zur Menopause 10 bis 15 Jahre. Im Schnitt dauern die Wechseljahre 7,2 Jahre.

Die gute Nachricht: Die Beschwerden lassen sich in jeder Phase gut behandeln.

pds_sinei_banner4.jpg

Traubensilberkerze: Pflanzliche Hilfe bei Wechseljahresbeschwerden

Die Traubensilberkerze ( lateinisch Cimicifuga ) enthält Wirkstoffe, die den Hormonstoffwechsel im weiblichen Körper positiv beeinfl ussen. Sie haben eine ähnliche Wirkung wie das weibliche Geschlechtshormon Östrogen, dessen Produktion in den Wechseljahren zurückgeht. Kapseln mit Traubensilberextrakt wie SINEI® lindern typische Wechseljahresbeschwerden und sind als pfl anzliches Arzneimittel gut verträglich.

Die Leitlinie Peri- und Postmenopause rät Frauen, die Wechseljahresbeschwerden natürlich behandeln wollen, nur zugelassene Cimicifuga-Arzneimittel einzunehmen. SINEI® ist im Gegensatz zu Nahrungsergänzungsmitteln ein zugelassenes Cimicifuga-Arzneimittel mit nachgewiesenem Nutzen.

Was muss ich bei der Anwendung von SINEI® beachten?


Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, sollten Sie die Kapseln durchgehend über einen längeren Zeitraum einnehmen. Halten Sie Rücksprache mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt, wenn Sie SINEI® 6,5 mg Hartkapseln länger als 3 Monate einnehmen möchten. Nehmen Sie die SINEI® Kapseln unabhängig von der Mahlzeit täglich zum gleichen Zeitpunkt mit etwas Flüssigkeit ein.

Gesundheitstipps: Was hilft bei Wechseljahresbeschwerden?

• Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung: Eine spezielle Ernährung bei Wechseljahresbeschwerden gibt es nicht. Eine ausgewogene Kost fördert das Wohlbefi nden und
die eigene Leistungsfähigkeit in den Wechseljahren. Dazu zählen viel Gemüse und Obst, wenig Fleisch und tierische Fette, ab und zu Fisch sowie fettarme Milchprodukte. Einige Fachleute empfehlen sojahaltige Lebensmittel wie Tofu und Rotklee. Die darin enthaltenen Isoflavone sollen in den Wechseljahren helfen, den Hormonhaushalt zu regulieren. Meiden Sie Alkohol, heiße Getränke und scharfe Gewürze, sie können Hitzewallungen fördern.

• Bewegen Sie sich: Regelmäßige Bewegung und leichtes Muskeltraining fördert die Muskelkraft und Beweglichkeit und stärkt die Knochen. Außerdem steigert Sport die Stimmung und hilft Ihnen, sich zu entspannen. Probieren Sie Hormonyoga. Es vereint Elemente verschiedener Yoga-Richtungen und soll bei zahlreichen Wechseljahresbeschwerden helfen.

pds_sinei_banner5.jpg

Quellen und Pflichtangaben

Frauenärzte im Netz


Gesundheitsinformationen.de


Leitlinie Peri- und Postmenopause


pds_sinei_footer.jpg
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Weitere Packungsgrößen
30 St Aristo Pharma GmbH Artikelnr. 00079332
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,97 €1)
4,43 €*
- 26% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Weitere Artikelinformationen:

Anwendungsbereiche

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Störungen oder Wiederauftreten der Regelblutung auftreten.
- Wechseljahrsbeschwerden, unterstützende Behandlung, wie:
 - Hitzewallungen
 - Schweißausbruch
 - Schlafstörungen

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Magen-Darm-Beschwerden und Durchfall kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wie wird das Arzneimittel dosiert?

Wer?Einzeldosis?Gesamtdosis?Wann?

Erwachsene1 Kapsel1-mal täglichzum gleichen Zeitpunkt, unabhängig von der Mahlzeit

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

Immer:
- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Estrogenabhängiger Tumor, auch in der Vorgeschichte

Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:
- Eingeschränkte Leberfunktion

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Erwachsene unter 45 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden, wie:
 - Durchfälle
- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:
 - Hautausschlag
 - Juckreiz
 - Nesselausschlag
- Schwellungen im Gesicht
- Wassereinlagerungen (Ödeme)
- Gewichtszunahme
- Leberschäden, bei der Anwendung von Traubensilberkerzen (Cimicifuga)-haltigen Arzneimitteln

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wichtige Hinweise and Aufbewahrung

Was sollten Sie beachten?
- Bei Frauen im gebärfähigen Alter sind während und unter Umständen auch eine zeitlang nach der Therapie wirksame Verhütungsmethoden erforderlich. Sprechen Sie hierzu Ihren Arzt oder Apotheker an.
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Traubensilberkerze und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

 - Aussehen: aufrechte, mehrjährige Staude mit dickem, dicht bewurzeltem Wurzelstock und großen, zwei- bis dreifach gefiederten Blättern; die weißlichen Blüten sind traubenförmig angeordnet
 - Vorkommen: Europa, Nordamerika, Asien
 - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Triterpenglykoside (Cimicifugosid, Actein, Cimiracemoside A, C und F)
 - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: Extrakt aus den unterirdische Bestandteilen (Wurzelstock)
Extrakte von Traubensilberkerze-Wurzelstock beeinflussen die Wirkung weiblicher Hormone, vor allem Estrogen, und werden daher bei Wechseljahrsbeschwerden eingesetzt.

Wirkstoff

Traubensilberkerzewurzelstock-Trockenextrakt (4,5-8,5:1); Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)6,5~gmg

Natriumdodecylsulfat+

Wasser, gereinigtes+

Chlorophyll-Kupfer-Komplex+

Titandioxid+

Eisen(II,III)-oxid+

Siliciumdioxid, hochdisperses+

Lactose-1-Wasser+

Lactose75,52~gmg

Cellulosepulver+

Magnesium stearat (pflanzlich)+

Talkum+

Maisstärke+

Gelatine+

Zurück Weiter

Pflichtangaben

Sinei 6,5 mg/Hartkapsel.

Wirkstoff: Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt.
Anwendungsgebiete: zur Besserung von psychischen und neurovegetativen Beschwerden, bedingt durch die Wechseljahre.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Der Apotheker empfiehlt:
56 St Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Artikelnr. 05489632
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
44,95 €1)
31,09 €*
- 31% 2)
loading...
Sofort lieferbar
20 St Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH Artikelnr. 03875041
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,58 €1)
4,52 €*
- 40% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei Sinusitis und Bronchitis mit Husten, Schnupfen, Druckkopfschmerz
100 St G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG Artikelnr. 01479163
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
49,90 €1)
34,95 €*
- 30% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.