MAGNEROT CLASSIC N Tabletten 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Bei Magnesiummangel
Anbieter:
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
100 St
Artikelnr.:
00150774
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
24,34 €1)
16,75 €*
- 31% 2)
Menge:
loading...
- 31% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
pds_magnerot_header.jpg

magnerot® CLASSIC N mit dem Plus an Energie –


die schnelle Hilfe gegen Muskelkrämpfe & Magnesiummangel. Auch für Schwangere & Stillende geeignet!

magnerot® CLASSIC N –
mehr Energie
für Ihre Muskeln

pds_magnerot_bild_ps.jpg

Mehr Energie für starke Muskeln

magnerot® CLASSIC N gleicht den Magnesiummangel dank seiner einzigartigen Wirkstoff-Kombination effektiv aus. Nächtliche Wadenkrämpfe- und Muskelkrämpfe, die durch einen Magnesiummangel ausgelöst werden, können mit magnerot® CLASSIC N schnell beseitigt werden. Der Körper kann sich merklich entspannen & erhält zusätzliche Energie. Das Arzneimittel überzeugt außerdem durch seine hohe Verträglichkeit und eignet sich zur Langzeitbehandlung. Schon beim ersten auftretenden Wadenkrampf oder Muskelkrampf kann die zusätzliche Magnesium-Einnahme sinnvoll sein.

Wirkt effektiv bei Magnesiummangel,Verspannungen & Muskelkrämpfen

Magnesium erfüllt zahlreiche Aufgaben im Organismus. Zum Beispiel versorgt das Mineral die Muskeln mit ausreichend Energie. Selbst das Herz ist auf Magnesium angewiesen, um gleichmäßig & kräftig schlagen zu können.

Ein drohender oder bestehender Magnesiummangel ist darum nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ganz im Gegenteil: fehlt dem Körper dieser lebensnotwendige Nährstoff, kommt es früher oder später zu gesundheitlichen Problemen. Ein leichtes Defizit genügt bereits und schon sind Beschwerden wie schmerzhafte Muskelkrämpfe, quälende Verspannungen oder unangenehmes Lidzucken vorprogrammiert.

magnerot ® CLASSIC N kann hier unterstützen! Die Besonderheit an magnerot ® CLASSIC N ist seine einzigartige Verbindung aus Magnesium und der organischen Orotsäure. Magnesiumorotat zählt zu den organischen Magnesium-Verbindungen. Diese werden in der Regel besser vom Körper aufgenommen. Zudem trägt Orotsäure dazu bei, das Magnesium in den Zellen zu fixieren.

Die optimale Magnesium-Versorgung für Erwachsene & Schwangere

  • Einzigartige Kombination aus Magnesium & Orotsäure Unterstützt und entspannt den Muskel
  • Versorgt die Zellen mit neuer Energie Individuell dosierbar
  • Hohe Verträglichkeit – auch in der Schwangerschaft & Stillzeit (Rücksprache mit Arzt oder Apotheker)
  • Glutenfrei & gelatinefrei

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:

  • Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden
  • Einnahme mit 1 Glas Wasser empfohlen
  • Als Anfangsdosis 2 Tabletten bis zu 3-mal täglich
  • Zur Erhaltungsdosis reicht 1 Tablette ca. 2-3-mal pro Tag
  • Die Anwendungsdauer hängt von der Beschwerdedauer & dem Beschwerdebild ab
  • Trocken & bei Raumtemperatur aufbewahren
  • Für die Langzeit-Einnahme geeignet
  • Auch in der Schwangerschaft + Stillzeit nach Absprache mit Arzt oder Apotheker geeignet


magnerot® CLASSIC N für Risikogruppen –
Magnesiummangel effektiv bekämpfen

Der Bedarf an Magnesium lässt sich normalerweise über eine gesunde und ausgewogene Ernährung decken. Tatsache ist jedoch, dass gut 26 % der Männer und 29 % der Frauen in Deutschland an einem Magnesiummangel leiden. Der Grund dafür liegt in der individuellen Lebensweise und der aktuellen Lebenssituation.

pds_magnerot_bild_joggen.jpg

SPORTLER & MENSCHEN MIT KÖRPERLICHER ARBEIT

Schwitzen ist bekanntlich gesund, egal ob durch Arbeit oder Sport. Allerdings sorgt viel Schwitzen auch dafür, dass viel Magnesium ungenutzt über den Schweiß ausgeschwemmt wird.
pds_magnerot_bild_schwanger.jpg

SCHWANGERE & STILLENDE

Ein erhöhter Magnesiumbedarf ist vor allem in der Schwangerschaft & Stillzeit zu beobachten. Nicht nur, weil das Baby mitversorgt werden muss, sondern auch, weil viel Mineralstoffe über den Mutterkuchen an das Baby weitergegeben werden. Somit steigt in der Schwangerschaft und der Stillzeit der Bedarf an Magnesium an und es kann zu einem Mangel kommen.

SENIOREN & ÄLTERE MENSCHEN

Gerade im Alter zählt Magnesium zu den kritischen Nährstoffen. Ab dem 65. Lebensjahr lässt die Verdauungsfunktion nach, es wird weniger gegessen & wegen Kauproblemen kommen viel zu selten nährstoffreiche Lebensmittel (Obst, Nüsse) auf den Tisch.

MENSCHEN MIT VIEL STRESS

Wer dauerhaft Stress ausgesetzt ist, hat einen erhöhten Bedarf an Magnesium & anderen Vitalstoffen. Denn Stress ist anstrengend und kostet den Körper viel Energie. Zudem vermindert sich die Aufnahme von Nährstoffen, da der Organismus auf Angriff oder Flucht eingestellt ist. Es kommt sogar noch schlimmer: denn je weniger Magnesium zur Verfügung steht, desto stärker das Stressempfinden.

Bilderquellen: AdobeStock/nuttawutnuy, AdobeStock/Kzenon, AdobeStock/nataliaderiabina, AdobeStock fizkes, AdobeStock/fizkes
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen
Bei Magnesiummangel
20 St Wörwag Pharma GmbH & Co. KG Artikelnr. 00151147
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
6,33 €1)
3,84 €*
- 39% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei Magnesiummangel
50 St Wörwag Pharma GmbH & Co. KG Artikelnr. 00150768
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
14,62 €1)
9,63 €*
- 34% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei Magnesiummangel
200 St Wörwag Pharma GmbH & Co. KG Artikelnr. 00150780
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
40,89 €1)
29,37 €*
- 28% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei Magnesiummangel
1000 St Wörwag Pharma GmbH & Co. KG Artikelnr. 00153896
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
146,13 €1)
110,61 €*
- 24% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Weitere Artikelinformationen:

Anwendungsbereiche


- Neuromuskuläre Störungen durch Magnesiummangel

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach Art der Beschwerde und/oder Dauer der Erkrankung und wird deshalb nur von Ihrem Arzt bestimmt.

Überdosierung?
Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden

Wie wird das Arzneimittel dosiert?

Wer?Einzeldosis?Gesamtdosis?Wann?

Erwachsene2 Tabletten3-mal täglichunabhängig von der Mahlzeit

Erwachsene1 Tablette2-3-mal täglichunabhängig von der Mahlzeit

Allgemeine Dosierungsempfehlung-Anfangsdosis:
Allgemeine Dosierungsempfehlung-Erhaltungsdosis:

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Eingeschränkte Nierenfunktion
- Nervenerkrankung mit Muskelerschlaffung (Myasthenia gravis )
- AV-Block (gestörter Herzschlag bei der Überleitung vom Vorhof zur Kammer)

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- weicher Stuhl
- Durchfall

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten

Wichtige Hinweise and Aufbewahrung

Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen das Süßungsmittel Cyclamat (E-Nummer E 952)!
- Vorsicht bei Allergie gegen Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose mit der E-Nummer E 466)!
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.

Wirkstoff

Orotsäure, Magnesiumsalz-2-Wasser500 mg

Magnesium-Ion32,8 mg

Povidon K30+

Siliciumdioxid, hochdisperses+

Cellulose, mikrokristalline+

Lactose-1-Wasser+

Talkum+

Magnesium stearat (pflanzlich)+

Natrium cyclamat+

Maisstärke+

Croscarmellose natrium+

Zurück Weiter

Pflichtangaben

magnerot® CLASSIC N Tabletten.

Wirkstoff: Magnesiumorotat-Dihydrat.
Anwendungsgebiete: Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
WÖRWAG Pharma GmbH & Co. KG, 71034 Böblingen
Der Apotheker empfiehlt:

Abschwellendes Nasenspray

15 ml Johnson & Johnson GmbH (OTC) Artikelnr. 04300124
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,82 €1)
3,33 €*
- 43% 2)
22,20 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar
250 g AURICA Naturheilm.u.Naturwaren GmbH Artikelnr. 04640185
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,10 €4)
8,68 €*
- 34% 2)
3,47 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
100 St MUCOS Pharma GmbH & Co. KG Artikelnr. 13751831
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
38,94 €1)
25,95 €*
- 33% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.