ILON Salbe classic 3

Aktion
Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung +Gratis Gartenhandschuh (Farbe leider nicht wählbar)
**Nur solange der Vorrat reicht**
Anbieter:
Cesra Arzneimittel GmbH & Co.KG
Darreichungsform:
Salbe
Packungsgröße:
50 g
Artikelnr.:
10056680
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
19,74 €1)
13,53 €*
- 31% 2)
27,06 € pro 100 g
Menge:
loading...
- 31% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
pds_ilon_salbe_classic_headerbanner.png

ILON Salbe classic

Stark bei eitrigen Hautentzündungen

Hautentzündungen lassen sich nicht immer vermeiden. Durch häufiges Rasieren, Reibung auf der Haut, eine ge­schwächte Immunabwehr bei Krankheiten oder Stress und eine ungesunde Lebensführung können entzündliche Haut­prozesse angeregt werden, die häufig an Stirn, Hals und Na­cken, Rücken und Gesäß, unter den Achseln oder im Intim­bereich auftreten.

Zur Behandlung kleiner und größerer Hautentzündungen hat sich ilon Salbe classic bereits seit Jahrzehnten bewährt. Die Arzneisalbe ist keine herkömmliche Zugsalbe, sondern basiert auf einer speziellen Wirkstoffkombination, die den natürlichen Heilungsprozess, aktiviert, die Durchblutung för­dert, Eiter auf schonende Weise abfließen lässt und dadurch schmerzhaften Druck und Schwellungen spürbar mindert. Die pflanzliche Salbe ist sehr gut verträglich und vollständig aus­waschbar.

Die grüne Zugsalbe bei eitrigen Hautentzündungen


  • Millionenfach bewährt bei:
    - Eitrigen Pickeln
    - Eingewachsenen Haaren
    - Entzündungen im Nagelbereich
    - Kleineren Abszessen

    • Mit einzigartiger pflanzlicher Wirkstoffkombination
    • Riecht gut und wirkt gut

Natürlich sanft zur Haut

Die ilon Salbe classic beruht auf einem natürlichen Wirkprin­zip, das die entzündete Haut besonders schonend behan­delt. Die einzigartige pflanzliche Wirkstoff-Kombination aus natürlichem Lärchenterpentin, Terpentinöl und Eukalyptusöl, aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers.

Sie fördert die Durchblutung, hemmt die Entzündung, weicht das Gewebe auf, lässt dadurch den Eiter auf sanfte Weise vollständig ab­fließen und lindert somit den Entzündungsschmerz. Zusätz­lich unterstützen ätherische Öle aus Thymian und Rosmarin die desinfizierenden und antibakteriellen Eigenschaften und verleihen der Salbe ihren angenehm „grünen“ Duft.

Die Sal­bengrundlage aus weißer Vaseline mit Bienenwachs, Öl- und Stearinsäure schützt die Haut zudem vor dem Eindringen neuer Erreger und erhält die Atmungsaktivität zur Förderung der Heilung.

Anwendungsempfehlung:

Vor dem Auftragen der ilon Salbe classic die entzündete Hautstelle sorgfältig ohne Drücken mit Alkohol oder einem ande­ren Desinfektionsmittel reinigen.

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren tragen je nach Ausdehnung des betroffenen Bereichs einen 2 bis 3 cm langen Salbenstrang auf die Entzündung auf und decken sie mit einem Verband ab.

Der Ver­band sollte täglich gewechselt werden. Für einen ausreichenden Behandlungserfolg kann eine Anwendung über mindes­tens 3 Tage notwendig sein.

pds_ilon_salbe_classic_bild1.png

Kleinere Abszesse

Eitrige Hautentzündungen und kleinere Abszesse lassen sich im Anfangsstadium gut behandeln. Die rein pflanzliche Wirkstoffkombination der ilon Salbe classic sorgt durch sei­ne antibakteriellen, entzündungshemmenden Eigenschaften für einen Rückgang von Druck und Schwellung, lindert somit den Schmerz und kann das Ausdehnen der Entzündung ver­hindern.
pds_ilon_salbe_classic_bild2.png

Rasierpickel

Die kleinen roten Pusteln können an allen behaarten Körper­regionen entstehen. Bei Männern wird die empfindliche Haut durch tägliches Rasieren gereizt, Frauen klagen häufig über Rasierpickel unter den Achseln und im Intimbereich. ilon Sal­be classic desinfiziert und lässt entstandenen Eiter sanft ab­fließen.



pds_ilon_salbe_classic_bild3.png

Nagelbettentzündung

Bei Maniküre und Pediküre, aber auch Druckstellen in Schu­hen kann es leicht zu Verletzungen kommen, die eine Nagel­bettentzündung mit Rötung, Schwellung und Eiterbildung verursachen. Um eine schmerzhafte Ausweitung zu vermei­den, empfiehlt sich die tägliche Behandlung der entzündeten Hauteinrisse mit ilon Salbe classic bereits bei den ersten An­zeichen.
pds_ilon_salbe_classic_bild4.png

Haarbalgentzündung

Beim Auftreten von Folikulitis ist rasches Handeln gefragt, um einer Ausbreitung der Infektion entgegenzuwirken. ilon Salbe classic hat in einer klinischen Vergleichsstudie gezeigt, dass die Läsionszahl (Eiterherde) deutlich verringert wird. * ilon Salbe classic bringt mit seiner pflanzlichen Wirkstoff-Kombi­nation den Krankheitsverlauf einer Haarbalgentzündung wirk­sam unter Kontrolle.




























Häufige Fragen & Antworten

Wie kann ich Hautentzündungen beim Rasieren vorbeugen?

Grundsätzlich reizt jede Rasur die Haut, weshalb sich Rasierpickel und andere Hautentzündungen nicht gänzlich vermeiden lassen. Zur Vorbeugung empfiehlt es sich vor der Rasur warm zu duschen oder baden, um Haut und Haare weicher zu ma­chen.

Verwenden Sie zudem der Anwendung entsprechenden milden Rasierschaum und hochwertiges Rasierzeug. Falls Sie zu Hautreizungen neigen, ist die Anwendung einer desinfizierenden, entzündungshemmenden Salbe nach der Rasur emp­fehlenswert.


Was unterscheidet ilon Salbe classic von schwarzer Zugsalbe?

Bei „schwarzen“ Zugsalben handelt es sich um Mono-Präparate, die je nach Anwendungsgebiet den Wirkstoff Ammoniumbi­tuminosulfonat (sulfoniertes Schieferöl) in unterschiedlicher Konzentration enthalten. Charakteristisch für diese Zugsalben ist der teerartige Geruch sowie eine tiefe Zugwirkung und keimabtötende Eigenschaften.

Die „grüne“ Zugsalbe ilon Salbe classic basiert auf einer pflanzlichen Wirkstoffkombination. Sie vereint die Eigenschaften von Lärchenterpentin, gereinigtem Terpentinöl und ätherischen Ölen aus Eukalyptus, zu einem entzündungshemmenden, desinfi­zierenden und durchblutungsfördernden Wirkstoff-Komplex.

Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert, die Durch­blutung gefördert und damit das Entzündungsumfeld spürbar beruhigt. Durch die Anwendung von ilon Salbe classic wird die Haut weicher, der Eiter kann auf natürlich-schonende Weise abfließen.


Hilft ilon Salbe classic auch bei einer Schweißdrüsenentzündung?

Bei Schweißdrüsenentzündungen gibt es nur wenige Behandlungsmöglichkeiten, die sich langfristig als effektiv erwiesen ha­ben. Neben chirurgischen Eingriffen und Antibiotika habt sich auch die sanftere Methode mit entzündungshemmenden pflanz­lichen Salben bewährt.

ilon Salbe classic bekämpft mit ihrer antibakteriellen und durchblutungsfördernden Wirkstoff-Kombination zuverlässig die Entzündung und lindert die auftretenden Beschwerden. Die pflanzliche Arzneisalbe aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers, Druck und Schwellung gehen zurück und der Entzündungsschmerz lässt spürbar nach.


*Bei länger anhaltenden Krankheitssymptomen, Verschlimmerung der Beschwerden oder möglichen Nebenwirkungen ist ein Arzt oder Apotheker zu konsultieren.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen
25 g Cesra Arzneimittel GmbH & Co.KG Artikelnr. 10056674
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
12,47 €1)
8,05 €*
- 35% 2)
32,20 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
+Gratis Gartenhandschuh (Farbe leider nicht wählbar)
**Nur solange der Vorrat reicht**
100 g Cesra Arzneimittel GmbH & Co.KG Artikelnr. 10056697
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
33,43 €1)
24,08 €*
- 28% 2)
24,08 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Alle Bewertungen: (2 Bewertungen)

Pflichtangaben

ilon Salbe classic

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung leichter, lokal begrenzter, eitriger Entzündungen der Haut, wie z.B. Eiterknötchen, entzündete Haarbälge und Schweißdrüsenentzündungen ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung.
Enthält Butylhydroxytoluol (E321), Packungsbeilage beachten! 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG, Braunmattstraße 20, 76532 Baden-Baden
(Stand 06/2019)
Der Apotheker empfiehlt:

Wund-und Heilsalbe

100 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01578847
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,20 €1)
9,80 €*
- 36% 2)
9,80 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

Wund-und Heilsalbe

50 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01578818
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,72 €1)
5,90 €*
- 39% 2)
11,80 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
10 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
6,80 €1)
4,18 €*
- 39% 2)
41,80 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.