ARTELAC Splash MDO Augentropfen

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung

Gegen trockene Augen

Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Darreichungsform:
Augentropfen
Packungsgröße:
1X10 ml
Artikelnr.:
07707027
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
14,95 €4)
10,15 €*
- 32% 2)
101,50 € pro 100 ml
Menge:
loading...
- 32% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
Artelac® Splash MDO® Augentropfen sind für die Behandlung von gelegentlich und umweltbedingt-auftretenden trockenen Augen konzipiert. Durch ihre konservierungsstofffreie Formulierung sind sie auch zum Benetzen von weichen und harten Kontaktlinsen geeignet. Der in Artelac® Splash enthaltene Wirkstoff Hyaluronsäure stabilisiert die Wasserschicht des Auges und hilft das Sinnesorgan auch längerfristig zu befeuchten.

Artelac® Splash MDO® Augentropfen gegen trockene Augen

Was ist Artelac® Splash MDO®?

Artelac® Splash MDO® Augentropfen in der Mehr-Dosis-Ophtiole (MDO) ist ein Tränenersatzmittel. Durch Befeuchtung schafft das Präparat Abhilfe bei trockenen Augen. Artelac® Splash enthält keine Konservierungsstoffe und wurde für die gelegentliche Behandlung von leichten und mittleren Symptomen von gestressten, müden und trockenen Augen entwickelt.

Wie wirkt Artelac® Splash MDO®?

Artelac® Splash MDO® Augentropfen enthalten 0,24% des Wirkstoffs Hyaluronsäure. Zusammen mit den anderen Zusätzen, unter anderem steriles Wasser, Natriumchlorid und Kaliumchlorid, wird die Zusammensetzung des Wasserfilms des Auges nachgebildet. Durch Eintropfen von Artelac® Splash wird die Wasserschicht der trockenen Augen regeneriert. Hyaluronsäure bindet zusätzlich Wasser und hilft so das Sinnesorgan auf längere Zeit vor dem Austrocknen zu schützen.

Wie wird Artelac® Splash MDO® angewendet?

Artelac® Splash kann durch seine Mehr-Dosis-Ophtiole überall bequem genutzt werden. Zur Anwendung des Tränenersatzmittels entfernen Sie die Kappe der Optiole und halten sie senkrecht über Ihr Auge. Ziehen Sie das untere Augenlid herunter und benetzen Sie Ihr Auge durch das Drücken der MDO-Daumenstütze. Schließen Sie das benetzte Auge kurz bis sich der Tränenersatzstoff im Auge verteilt hat.

Artelac® Splash MDO® Augentropfen enthält keine Konservierungsstoffe und ist somit auch zum Vor- und Nachbenetzen von Kontaktlinsen geeignet.

Dauer der Anwendung

Selbst bei regelmäßiger Anwendung von Augen-Benetzungsmittel sind Gewöhnungseffekte nicht bekannt. Die natürliche Tränenproduktion des Auges wird nicht durch Anwenden von Artelac® Splash beeinflusst. Somit sollte das Tränenersatzmittel beim Auftreten erster Beschwerden zeitnah genutzt werden.

Da Artelac® Splash MDO® Augentropfen keine Konservierungsstoffe enthalten sind diese auch für eine regelmäßige Anwendung (mehr als 5-mal am Tag) noch geeignet.

Weitere Hinweise zur Anwendung

Die Flaschenspitze sollte so gut es geht vor Verunreinigungen geschützt - und nicht berührt - werden oder mit dem Auge in Verbindung kommen. Sollte die Flaschenspitze verunreinigt werden, ist angeraten von einer weiteren Verwendung der Ophtiole abzusehen.

Die Augentropfen am besten zwischen 1°C und 25°C aufbewahren und innerhalb von 12 Wochen aufbrauchen.

Artelac® Splash ist für die Behandlung von gelegentlichen trockenen Augen am besten geeignet. Sollten Sie unter wiederkehrend trockenen und schmerzenden Augen oder anhaltend trockenen Augen leiden so empfehlen sich intensivere Augentropfen wie Artelac® Rebalance und Artelac® Lipid.

Welche Nebenwirkungen sind bekannt?

Sehr selten kann es zu allergischen Reaktionen gegenüber Hylaronsäure oder einem anderen Bestandteil von Artelac® Splash kommen.


Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Machen Sie den Selbsttest auf artelac.de

Weitere Packungsgrößen
Gegen trockene Augen
2X10 ml Dr. Gerhard Mann Artikelnr. 10346283
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
26,95 €4)
18,30 €*
- 32% 2)
91,50 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Gegen trockene Augen

2X15 ml Dr. Gerhard Mann Artikelnr. 07707033
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
34,45 €4)
23,58 €*
- 32% 2)
78,60 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
180 St Dr. Gerhard Mann Artikelnr. 09526620
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
63,95 €4)
47,07 €*
- 26% 2)
loading...
Sofort lieferbar
50 St Hexal AG Artikelnr. 03161577
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,11 €1)
4,34 €*
- 61% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Befreit die Nase

10 ml ALIUD Pharma GmbH Artikelnr. 03929274
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
2,32 €1)
1,06 €*
- 54% 2)
10,60 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.