ARTELAC Splash EDO Augentropfen

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Darreichungsform:
Augentropfen
Packungsgröße:
10X0.5 ml
Artikelnr.:
07706996
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
8,29 €4)
5,99 €*
- 28% 2)
Menge:
loading...
- 28% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Trockene Augen kommen in unterschiedlichen Schweregraden vor. Daher ist es wichtig, dass Sie bei anhaltenden und wiederkehrenden Trockenheitsgefühlen einen Facharzt konsultieren, der Sie auf Augentrockenheit testet und ihre Form feststellt, um sie behandeln zu können, z. B. mit Tränenersatzflüssigkeit, wie Artelac Splash® EDO.

 

 

Artelac®  Splash EDO Augentropfen – bei brennenden trockenen Augen

 

 

Was sind die Artelac® Splash EDO Augentropfen und wann werden sie angewendet?

Artelac® Splash EDO Augentropfen beruht auf einer kristallklaren Lösung. Die Augentropfen mit dem natürlichen Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure stabilisiert den Flüssigkeitsfilm auf der Augenoberfläche und sorgt so für eine schnelle Augenbefeuchtung und langanhaltende Symptomlinderung. Artelac® Splash ist für Einsteiger und Gelegenheitsanwender geeignet, aber auch für Daueranwender, bei denen ein Tränenflüssigkeitsmangel vorliegt. Kontaktlinsenträger profitieren durch eine unkomplizierte Nachbefeuchtung der Kontaktlinsen, ohne diese herausnehmen zu müssen. So mildert Artelac® Splash das Trockenheitsgefühle der Augen und steigert den Tragekomfort. Das Produkt eignet sich vor allem für die Erfrischung und Befeuchtung trockener Augen, die durch äußere Umweltfaktoren ausgelöst wurden, wie lange Bildschirmzeiten, klimatisierte Raumluft oder Zigarettenrauch. Es befeuchtet die Augen und lindert so die Symptome, wie gereizte, trockene und müde Augen.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • zur Befeuchtung des Auges, Minderung des Trockenheitsgefühl
  • spendet intensive Feuchtigkeit dank Hyaluronsäure
  • dünnflüssig und gut tropfbar
  • sehr gut verträglich
  • ohne Konservierungsstoffe
  • einfache Anwendung in der bekannten Tropfflasche
  • zur Befeuchtung harter Kontaktlinsen geeignet

  

Wie werden die Artelac® Augentropfen angewendet?

Wenden Sie das Produkt immer genau nach den Hinweisen in der Artelac® Splash EDO Augentropfen Packungsbeilage an.

  1. Trennen Sie vorsichtig eine Ein-Dosis-Ophtiole vom Streifen ab.
  2. Drehen Sie die Verschlusskappe ab.
  3. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten.
  4. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand das untere Augenlid leicht nach unten.
  5. Halten Sie die Ein-Dosis-Ophtiole möglichst senkrecht über das geöffnete Auge. Vermeiden Sie, die Oberfläche Ihres Auges mit der Tropfspitze zu berühren, um mögliche Verletzungen des Auges oder Verunreinigungen der Lösung zu vermeiden.
  6. Drücken Sie die Ein-Dosis-Ophtiole leicht zusammen und geben Sie einen Tropfen in das Auge.
  7. Schließen Sie das Auge, bewegen Sie es leicht nach rechts und links und blinzeln Sie, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen.

 

Augentrockenheit – was nun?  

Wenn Sie unter Augentrockenheit leiden, gilt es, die Ursache dafür bestmöglich einzugrenzen und zu identifizieren. Es können dafür beispielsweise trockene Raumluft, Kontaktlinsen, Krankheiten wie Rheuma, oder Nebenwirkungen bestimmter Medikamente der Auslöser sein. Nach erfolgter Ursachendiagnostik kann Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker ein geeignetes Augenbefeuchtungsmittel zur Linderung der Symptome nennen.

 

Tipps bei Augentrockenheit

  • Ausreichend trinken, mindestens 2 Liter pro Tag
  • Regelmäßig lüften, und oder für einen Luftbefeuchter sorgen
  • Pflanzen für das Raumklima
  • Schutz vor Zugluft
  • Bildschirmarbeit reduzieren und für ausreichend Pausen sorgen
  • Auf regelmäßiges Blinzeln achten
  • Kontaktlinsen häufig säubern, Tragepausen einhalten
  • Alkohol- und Nikotinkonsum reduzieren
  • Verwendung reizarmer Kosmetika
  • Auf ausgewogene Ernährung achten

 


Weitere Packungsgrößen
30X0.5 ml Dr. Gerhard Mann Artikelnr. 07707004
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
16,95 €4)
12,25 €*
- 28% 2)
816,67 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
2X10 ml Dr. Gerhard Mann Artikelnr. 10346283
Verfügbarkeit:
ausverkauft
ausverkauft
10 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,58 €1)
4,34 €*
- 43% 2)
434,00 € pro 1 kg
loading...
Sofort lieferbar
10 ml ratiopharm GmbH Artikelnr. 00999831
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
4,75 €4)
2,19 €*
- 54% 2)
219,00 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.