PROSAN Femin Meno Kapseln

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung

Bei Wechseljahresbeschwerden

Anbieter:
proSan pharmazeutische Vertriebs GmbH
Darreichungsform:
Kapseln
Packungsgröße:
60 St
Artikelnr.:
00562637
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
26,95 €4)
19,58 €*
- 27% 2)
Menge:
loading...
- 27% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

proSan Femin meno

Hormonfrei durch die Wechseljahre

  • keine Nebenwirkungen
  • verträglich mit allen Arzneimitteln

Die häufigsten Beschwerden (ausgelöst durch einen Östrogenmangel) in den Wechseljahren sind Hitzewallungen, Schweißausbrüche und Schlafstörungen.

Anwendung:

Besonders empfehlenswert zum Start einer Therapie und/oder bei leichteren Beschwerden.

Mit hochdosierten, wertvollen Vitalstoffen:
Isoflavone aus Soja, Omega-3-Fettsäuren aus Lachsöl (EPA u. DHA) und Nachtkerzenöl (GLA).

Dazu viele wichtige Vitamine, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe, die zusätzlich helfen die Wechseljahre (Menopause/Klimakterium) ernährungsphysiologisch positiv zu gestalten. Sie tragen z.B. bei zur Regulation hormoneller Abläufe (Vitamin B5 und B6) oder zur Reduzierung von Müdigkeit und Erschöpfung (Vitamin C, B6, B12 und Folsäure).

Gebrauchsempfehlung:

Den Tagesbedarf von 2 Kapseln bitte auf morgens und abends aufteilen. Die Kapseln mit etwas Flüssigkeit zu den Mahlzeiten verzehren.

proSan Femin meno ist frei von Konservierungsmitteln, künstlichen Farbstoffen, Milcheiweiß, Gluten, Laktose und Fructose. Für Diabetikerinnen geeignet.

Im Gegensatz zu pflanzlichen Arzneimitteln gegen Wechseljahresbeschwerden, die z.B. Johanniskraut enthalten, ist die gleichzeitige Einnahme von Arzneimitteln möglich und vollkommen problemlos. Die teilweise lebensnotwendige Wirkung dieser Medikamente wird durch proSan Femin meno nicht beeinflusst.
Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 0800 22 30 300 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
50 ml Bayer Vital GmbH Artikelnr. 00514650
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
22,71 €1)
15,81 €*
- 30% 2)
31,62 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Wund- und Heilcreme

20 g HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Artikelnr. 03491487
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
2,15 €4)
1,29 €*
- 40% 2)
6,45 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

homöopathisches Arzneimittel

10 g DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG Artikelnr. 02898525
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,45 €1)
6,02 €*
- 36% 2)
60,20 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.