VITASPRINT B12 Kapseln 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
Pfizer Consumer Healthcare GmbH
Darreichungsform:
Hartkapseln
Packungsgröße:
100 St
Artikelnr.:
04909552
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
66,51 €*
Menge:
loading...
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Vitasprint B12 Kapseln

  • Traditionelles Arzneimittel zur Besserung des Allgemeinbefindens
  • Für mehr Kraft, Konzentration und Leistungsfähigkeit
  • Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre nehmen dreimal täglich eine Hartkapsel ein

Wirkstoffe

1 Hartkapsel enthält:
200 μg Vitamin B12 / Cyanocobalamin
30 mg (RS)-2-Amino-3-(phosphonooxy) propansäure (DL-Phosphonoserin)
30 mg Glutamin

Vitasprint B12 Kapseln enthalten hochdosiertes Vitamin B12 und die wichtigen Eiweißbausteine Glutamin und Phosphonoserin für neue Energie bei herabgesetzter Leistungsfähigkeit.

In stressigen Zeiten, in denen Symptome wie Erschöpfung, Müdigkeit oder eine reduzierte Leistungsfähigkeit auftreten können, ist das "Nervenvitamin" B12 wichtig. Es unterstützt die Funktion von Gehirn und Nervenzellen. In Kombination mit wichtigen Eiweißbausteinen verbessert Vitasprint B12 mit hochdosiertem Vitamin B12 das Allgemeinbefinden – neue Energie für Körper und Geist.

Dosierung

Vitasprint B12 Kapseln sind mit der Tagesdosis von 600 μg Vitamin B12 hochdosiert, wenn Sie die Kapseln nach Packungsbeilage einnehmen.

Nehmen Sie Vitasprint B12 Kapseln immer genau nach der Anweisung der Packungsbeilage ein. Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre dreimal täglich eine Hartkapsel ein.
Nehmen Sie die Hartkapsel unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit vor den Mahlzeiten ein.

  • Bei herabgesetzter Leistungsfähigkeit
  • Mit hochdosiertem Vitamin B12 (600 μg)
  • Ohne tierische Bestandteile
  • Ohne Alkohol
  • Ohne Zucker, daher auch für Diabetiker geeignet
  • Frei von Laktose, Fruktose und Gluten
  • Als Arzneimittel seit über 30 Jahren auf dem deutschen Markt.
  • Bewährte Verträglichkeit

Nebenwirkungen
Wie alle Arzneimittel können Vitasprint B12 Kapseln Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Sehr selten sind Überempfindlichkeitsreaktionen gegen einen der Inhaltsstoffe möglich. Sollten allergische Reaktionen auftreten, ist das Präparat abzusetzen und ein Arzt ist aufzusuchen.
Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln
Wechselwirkungen sind im angegebenen Dosisbereich nicht bekannt.

Gegenanzeigen
Das Präparat darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe, DL-Phosphonoserin, Glutamin, Vitamin B12 oder einen der sonstigen Bestandteile sind.

Schwangerschaft und Stillzeit
Zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen für den empfohlenen Dosisbereich keine Untersuchungen vor. Das Präparat sollte deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

Patientenhinweise
Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Präparates:
Bei Einhaltung der Dosierungsanleitung müssen keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.
Beim Auftreten von Krankheitszeichen, wie z. B. Blässe der Haut und der Schleimhäute, Müdigkeit, Schwindel, sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen. Der Farbstoff Ponceau 4R kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Anwendung bei Kindern
Kinder unter 12 Jahren sind von der Selbstmedikation auszuschließen, da Vitaminmangelerscheinungen, die ernährungsgemäß nicht behoben werden können, einer ärztlichen Untersuchung bedürfen.

Häufige Fragen:

  • Welches Cobalamin ist in Vitasprint B12 enthalten? Bei dem in Vitasprint B12 enthaltenen Cobalamin handelt es sich um Cyanocobalamin (Vitamin B12). Cyanocobalamin ist wesentlich stabiler als Methylcobalamin und wird deswegen bevorzugt in pharmazeutischen Zubereitungen angewendet. Es wird in den Körperzellen sofort zu dem aktiven Methylcobalamin umgewandelt.
  • Was beinhalten Vitasprint B12 Kapseln? 1 Kapsel enthält: 200 μg Vitamin B12 / Cyanocobalamin, 30 mg (RS)-2-Amino-3-(phosphonooxy) propansäure (DL-Phosphonoserin), 30 mg Glutamin
  • Wie sind Vitasprint B12 Kapseln einzunehmen? Nehmen Sie Vitasprint B12 Kapseln immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder über 12 Jahre dreimal täglich eine Hartkapsel ein.
  • Wann sollte ich Vitasprint B12 Kapseln nicht einnehmen? Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe, DL-Phosphonoserin, Glutamin, Vitamin B12 oder gegen einen der sonstigen Bestandteile (siehe Gebrauchsinformation) dieses Arzneimittels sind.
  • Sind Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten (z. B. Marcumar, Pille, L-Thyroxin, Antibiotika) möglich? Im angegebenen Dosisbereich sind keine Wechselwirkungen von Vitasprint B12 Kapseln mit anderen Arzneimitteln bekannt. Vitasprint ist ein zugelassenes traditionelles Arzneimittel, das bereits seit Jahrzehnten Anwendung findet.
  • Welche Nebenwirkungen sind möglich? Wie alle Arzneimittel können Vitasprint B12 Kapseln Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Sehr selten sind Überempfindlichkeitsreaktionen gegen einen der Inhaltsstoffe möglich. Der Farbstoff Ponceau 4R kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen

Besserung des Allgemeinbefindens

20 St Pfizer Consumer Healthcare GmbH Artikelnr. 04909523
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
14,74 €*
loading...
Sofort lieferbar
50 St Pfizer Consumer Healthcare GmbH Artikelnr. 04909546
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
35,12 €*
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Vitasprint B12® Kapseln.

Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Besserung des Allgemeinbefindens.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pfizer Consumer Healthcare, 10922 Berlin
2016-05
Der Apotheker empfiehlt:

Wund-und Heilsalbe

50 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01578818
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,72 €1)
5,91 €*
- 39% 2)
11,82 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
20 St Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care Artikelnr. 02483617
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
12,04 €1)
7,45 €*
- 38% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Schmerzen und Fieber

20 St ALIUD Pharma GmbH Artikelnr. 05020875
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
3,70 €1)
1,75 €*
- 53% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.