nicorette® Lutschtablette 2 mg zur Raucherentwöhnung 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Zur Raucherentwöhnung
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform:
Lutschtabletten
Packungsgröße:
80 St
Artikelnr.:
09633907
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
31,40 €1)
21,50 €*
- 32% 2)
Menge:
loading...
- 32% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Schon gewusst? Das Rauchen unterliegt einem der stärksten absteigenden Trends. Laut einer Prognose der WHO könnte die Anzahl der Raucher bis 2025 um mehr als ein Viertel niedriger liegen als noch im Jahr 2000. Schließen Sie sich an?

nicorette® Lutschtablette: lindert Rauchverlangen zur Rauchentwöhnung

Was sind die nicorette® Lutschtabletten?

Wenn Sie aufhören zu rauchen, können Sie akutes Rauchverlangen und andere Entzugserscheinung verspüren. Die nicorette® Lutschtabletten lindern das Rauchverlangen bei 9 von 10 Rauchern. Verpackt in einer kleinen Box für unterwegs passen die Lutschtabletten in jede Hosentasche und sind somit eine gute und diskrete Lösung für alle, die sich auch unterwegs vor Rauchverlangen schützen wollen ohne dabei aufzufallen. Diese Packungsgröße enthält 80 Lutschtabletten aufgeteilt in 4 einzelne Spender. Die nicorette® Lutschtabletten sind zuckerfrei und haben einen frischen Minzgeschmack. 

Die Vorteile der nicorette® Lutschtablette 2 mg auf einen Blick:

  • Diskretion: Die nicorette® Lutschtabletten lindern Rauchverlangen jederzeit & überall;
  • Vorteilspack: enthält 4 Spender zu je 20 nicorette® Lutschtabletten
  • Freshmint Geschmack: Die Nikotintabletten haben einen frischen Minzgeschmack;
  • Zuckerfrei;


Wie sind die Lutschtabletten erhältlich und welche Variante ist für Sie geeignet?

Erhältlich sind die Lutschtabletten als 2mg (Packungsgrößen 20 und 80 Stück) und als 4mg (80 Stück) in der Geschmacksrichtung freshmint. Dabei ist die Lutschtablette mit 2mg für Raucher vorgesehen, die bis zu 20 Zigaretten pro Tag rauchen; die Lutschtablette 4mg wurde für Raucher mit einem Zigarettenkonsum über 20 Zigaretten pro Tag entwickelt.


Anwendung der nicorette® Lutschtablette freshmint 2 mg als Nikotinersatztherapie

In der nicorette® Lutschtablette freshmint sind 2 mg Nikotin enthalten. Durch das Lutschen der Tablette wird es freigesetzt und gelangt über die Mundschleimhaut in die Blutbahn. Es erhöht den Nikotinspiegel im Blut und lindert dadurch das Rauchverlangen sowie Entzugserscheinungen, die während der Raucherentwöhnung auftreten können. 
Dazu zählen beispielsweise erhöhte Reizbarkeit und gesteigerter Appetit. Die Anwendung der Lutschtabletten wird über 12 Wochen empfohlen. Führen Sie Ihrem Körper dabei nach und nach weniger Nikotin zu, indem Sie die Anzahl der Lutschtabletten pro Tag reduzieren bis Sie schließlich keine mehr verwenden.

Hinweise zur Anwendung der nicorette® Lutschtablette 2 mg 

Legen Sie sich eine nicorette® Lutschtablette in den Mund und schieben Sie sie mit der Zunge immer wieder hin und her. Nach maximal 20 Minuten hat sie sich vollständig aufgelöst. Beachten Sie, dass das Produkt zum Lutschen ist und vermeiden Sie die Tablette zu kauen oder im Ganzen herunterzuschlucken.

Weitere Hinweise zur Anwendung finden Sie in der nicorette® Lutschtablette 2mg Packungsbeilage.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen
20 St Johnson & Johnson GmbH (OTC) Artikelnr. 09633899
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
10,78 €1)
6,87 €*
- 36% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Nicorette® freshmint 2 mg Lutschtabletten, gepresst

Wirkstoff: Nicotin (als Nicotinresinat).
Anwendungsgebiet: Behandlung der Tabakabhängigkeit durch Linderung der Nicotinentzugserscheinungen und Verringerung des Nicotinverlangens für Raucher mit geringer Tabakabhängigkeit ab 18 Jahren. Zum sofortigen Rauchstopp sowie zur Verringerung des Zigarettenkonsums (Rauchreduktion), um auf diesem Wege schrittweise den Rauchausstieg zu erreichen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.
Stand: 08/2019
Der Apotheker empfiehlt:
Bei chronischer Verstopfung
30 St Hexal AG Artikelnr. 10041661
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
22,34 €1)
11,01 €*
- 51% 2)
loading...
Sofort lieferbar
28 St Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Artikelnr. 05489626
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
23,30 €1)
16,30 €*
- 30% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Zur Raucherentwöhnung

105 St Johnson & Johnson GmbH (OTC) Artikelnr. 01639595
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
35,31 €1)
25,78 €*
- 27% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.