ROCHE-POSAY Lipikar Eczema MED Creme

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
L'Oreal Deutschland GmbH
Darreichungsform:
Creme
Packungsgröße:
30 ml
Artikelnr.:
17533605
Verfügbarkeit:
ausverkauft
Ihr Preis:
22,90 €4)
19,92 €*
- 13% 2)
664,00 € pro 1 l
- 13% 2)
ausverkauft
Detaillierte Produktbeschreibung

Lipikar Eczema MED Cream 30ml

- Akutpflege bei Ekzemen

Die LIPIKAR ECZEMA MED Creme von La Roche Posay ist ein Medizinprodukt bei zu Ekzem neigender Haut, zum Beispiel Neurodermitis (Atopische Dermatitis), das die Haut pflegt. Symptome wie Entzündungen, Irritationen, Juckreiz und Rötungen der Haut werden schnell gemildert.

Der Inhaltsstoff Endobioma ,wirkt auf spezifische für Ekzeme verantwortliche Bakterien ein, während andere Bakterien, die für die Hautgesundheit wichtig sind, erhalten bleiben (In-vitro Test). So trägt die Creme gegen Ekzem und Neurodermitis zu einer raschen Milderung der Symptome bei.

Anwendungshinweis

Lesen Sie vor der Anwendung der LIPIKAR ECZEMA MED Creme von La Roche Posay die Gebrauchsanweisung, da es sich um ein Medizinprodukt handelt. Tragen Sie die Creme gegen Ekzem und Neurodermitis auf die gereinigte Haut auf. Die Haut sollte dabei frei von Cremes und weiteren Rückständen sein. Wenden Sie das Produkt zwei- bis dreimal täglich um und auf den betroffenen Hautstellen an.

Eine dünne Schicht der LIPIKAR ECZEMA MED Creme ist bereits ausreichend. Lassen Sie diese mindestens 5 Minuten einziehen, um anschließend nach Bedarf weitere Pflegeprodukte anzuwenden. Die Creme gegen Ekzem und Neurodermitis ist am besten im Kühlschrank aufzubewahren.

Sicherheitshinweis

Zur äußerlichen Anwendung, 2- bis 3-mal täglich auf die intakte Haut frei von Cremes und anderen Produkten auftragen. Möglichst gekühlt aufbewahren.

Disclaimer

L’Oréal stellt Ihnen die nachstehenden Inhaltsstofflisten auf Ihren Wunsch zur Verfügung, ohne hierzu rechtlich verpflichtet zu sein. Sie gelten stets nur für das jeweils bezeichnete Produkt mit der dazu angegebenen Produkt-Referenznummer. Auf einem Produkt findet sich diese jeweils am Ende der Inhaltsstoffliste. Bei Produkten, die sich aus verschiedenen Bestandteilen zusammensetzen (z.B. Colorationen), wird nachfolgend eine Inhaltsstoffliste für jeden Bestandteil angegeben.

Da L’Oréal regelmäßig neue wissenschaftliche Erkenntnisse in die Produktformulierung einfließen lässt, können von einer Referenz verschiedene Versionen mit unterschiedlichen Zusammensetzungen im Umlauf sein. Zur Überprüfung der Zusammensetzung eines bestimmten Einzelproduktes ist daher stets die auf dem Produkt angebrachte Inhaltsstoffliste zu konsultieren.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Sie müssen sich anmelden um die Verfügbarkeitsbenachrichtigung in Anspruch nehmen zu können.

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.