FEMIBION 1 Frühschwangerschaft Tabletten

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
P&G Health Germany GmbH
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
56 St
Artikelnr.:
15199970
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
41,99 €4)
31,28 €*
- 26% 2)
Menge:
loading...
- 26% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Femibion® 1 Frühschwangerschaft – wenn ein Herzschlag deinen ergänzt

Auch in der frühen Schwangerschaft spielt Folat eine zentrale Rolle: Es ist wichtig für die Entwicklung des Babys, da es die Zellteilung, die Blutbildung und das Wachstum des mütterlichen Gewebes, einschließlich der Plazenta, unterstützt. Unsere neue Rezeptur bietet dir als erstes Produkt zusätzlich auch Cholin. Dein Baby kann es nicht selbst bilden und ist deshalb von der Versorgung durch die Mutter abhängig.* Dein Bedarf erhöht sich während der Schwangerschaft.** Femibion® 1 Frühschwangerschaft steht dir in den ersten drei Monaten deiner Schwangerschaft mit seiner speziell abgestimmten Rezeptur zur Seite. Es enthält Folsäure und Metafolin®***. Metafolin® ist eine Folatform, die dem Körper direkt zur Verfügung steht, ohne umgewandelt werden zu müssen. Und es enthält weitere wertvolle Nährstoffe.

  • gut versorgt in der Frühschwangerschaft bis zum Ende der 12. Woche der Schwangerschaft
  • sorgfältig ausgewählte Nährstoffe
  • mit Metafolin® & Folsäure und mit Cholin, das zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel beiträgt

*Caudill M.A. J Am Diet Assoc. 2010;110:1198-1206
**www.efsa.europa.eu/en/press/news/160817
***Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren einer der Risikofaktoren für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollten zusätzlich täglich 400 μg Folsäure über einen Zeitraum von mindestens einem Monat vor und bis zu drei Monaten nach der Empfängnis eingenommen werden. Ein Neuralrohrdefekt ist durch mehrere Risikofaktoren bedingt. Die Veränderung eines Risikofaktors kann eine positive Wirkung haben oder auch nicht. Es gibt weitere Faktoren, die das Risiko für einen Neuralrohrdefekt unabhängig davon erhöhen können.

Femibion® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.
Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 0800 22 30 300 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.
Weitere Packungsgrößen
28 St P&G Health Germany GmbH Artikelnr. 15199964
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
26,49 €4)
18,85 €*
- 29% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
20 St Orifarm GmbH Artikelnr. 03323100
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,65 €1)
3,50 €*
- 38% 2)
Reimport
loading...
Sofort lieferbar

Pflanzliches Arzneimittel bei Regelbeschwerden

100 St ALIUD Pharma GmbH Artikelnr. 00739484
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,58 €1)
6,07 €*
- 55% 2)
loading...
Sofort lieferbar
10 ml i.com medical GmbH Artikelnr. 09372915
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
18,80 €4)
16,92 €*
- 10% 2)
169,20 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.