CETAPHIL Sun Daylong Kids SPF 50+ liposomale Lot.

Aktion
Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung +Gratis Cetaphil Reinigungslotion Probe (29ml)
**Nur solange der Vorrat reicht**
Anbieter:
Galderma Laboratorium GmbH
Darreichungsform:
Lotion
Packungsgröße:
150 ml
Artikelnr.:
14237160
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
24,95 €4)
16,45 €*
- 34% 2)
10,97 € pro 100 ml
Menge:
loading...
- 34% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ Liposomale Lotion

Premium-Sonnenschutz für empfindliche Kinderhaut

Cetaphil® steht für hochwertige dermatologische Pflege für jeden Hauttyp. Cetaphil® Sun Daylong™ bietet hochwertigen Sonnenschutz bei hervorragender Verträglichkeit. Cetaphil® Sun Daylong™ ist die von Hautärzten am häufigsten empfohlene Sonnenschutzmarke1

Speziell für empfindliche Kinderhaut gibt es Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ Lotion im praktischen Pumpspender mit Dosieranleitung im Etikett. Die Sonnenschutzlotion bietet hochwertigen Sonnenschutz bei hervorragender Verträglichkeit. Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ Lotion ist extra wasserfest in Süß- und Salzwasser, zieht schnell ein, fettet und klebt nicht. So wird das Eincremen für Kinder und Eltern deutlich erleichtert. 98% der Anwender sind von Cetaphil® Sun Daylong™ überzeugt und würden es weiterempfehlen.4

Überzeugende Argumente für Cetaphil® Sun Daylong™

  • Die Nr. 1 Empfehlung von Hautärzten1
  • Sofortiger Sonnenschutz nach dem Auftragen2
  • Liposomale Lotionen: nur 1-2 täglich auftragen3
  • Hohe Anwenderzufriedenheit - 98 % der Anwender sind von Cetaphil® Sun Daylong™ überzeugt und würden es weiterempfehlen4
  • Umfassender Schutz vor Sonnenbrand, Hautalterung5 und Zellschäden5  
  • Zieht schnell ein, klebt nicht
  • Sehr gute Verträglichkeit.
  • Ohne Parfüm, PEG-Emulgatoren und zusätzliche Konservierungsstoffe.
  • Extra wasserresistent in Süß- und Salzwasser. Schweißresistent.

Kinderhaut braucht besonderen Schutz

  • Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf die UV-Strahlen der Sonne und 50% unserer lebenslangen UV-Dosis erhalten wir bereits vor dem 21. Lebensjahr. Die Haut sollte daher nicht nur im Urlaub, sondern insbesondere auch im Alltag z.B. im Kindergarten, auf dem Spielplatz oder beim Aufenthalt im Garten zuverlässig vor den schädigenden Einflüssen der Sonnenstrahlung geschützt werden.
  • Bereits fünf Sonnenbrände im Kindesalter können das Hautkrebsrisiko um 70-80% erhöhen.6
  • Vermutlich entstehen UV-Schäden an den pigmentbildenden Zellen (Melanozyten) bei Kindern leichter und sind daher noch Jahrzehnte später Ausgangspunkt für die Entwicklung eines malignen Melanoms.7

Für welchen Hauttyp ist Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ Lotion geeignet?

Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ Lotion für alle Hauttypen geeignet. Insbesondere bei sehr empfindlicher und zu Neurodermitis neigender Kinderhaut. Cetaphil® Sun Daylong™ verzichtet soweit möglich bewusst auf Parfüm und Konservierungsstoffe. Die Hautverträglichkeit von Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ wurde dermatologisch bestätigt. Wenn Sie als Eltern gerne auf hochwirksamen, zuverlässigen Sonnenschutz vertrauen, ist Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ Lotion die richtige Wahl.

Dreifach Schutz vor schädlicher Sonnenstrahlung

Cetaphil® Sun Daylong™ schützt Sie vor verschiedenen Strahlungsarten: UVA-Strahlung lässt die Haut altern, fördert die Bildung von Falten sowie Altersflecken und kann allergische Lichtreaktionen hervorrufen. Zudem trägt UVA-Strahlung zur Entstehung von Hautkrebs bei. UVB-Strahlung verursacht Sonnenbrand sowie Schäden im Erbgut unserer Hautzellen. Im Laufe des Lebens kann das zur Entstehung von Hautkrebs führen. Infrarot-A-Strahlung (IR-A) ist ebenfalls für vorzeitige Hautalterung verantwortlich. Photostabile UV-Filter bieten hochwirksamen und sofortigen UVA- und UVB-Schutz, effektiven Zellschutz5 und beugen sonnenbedingter Hautalterung vor5 bei minimaler Anzahl, Konzentration und optimaler Kombination der eingesetzten UV-Filter.

Cetaphil® Sun Daylong™ schützt sicher und langanhaltend

Lipsomomen ähneln in ihrem Aufbau Teilen der menschlichen Hautbarriere. Die liposomalen Cetaphil® Sun Daylong™ Lotionen hinterlassen daher ein besonders angenehmes Hautgefühl und fühlen sich weder fettig noch klebrig an. Durch die liposomale Formulierung lässt sich die Cetaphil® Sun Daylong™ Lotion ausgezeichnet verteilen und zieht sehr schnell in die Haut ein. Die hochwirksamen UV-Filter werden gleichmäßig auf allen Höhen und Tiefen der Hautoberfläche verteilt und gewährleisten so umfassenden, langanhaltenden Sonnenschutz.

Wie wird Cetaphil® Sun Daylong™ Kids SPF 50+ angewendet?

Ca. 20 Minuten vor dem Sonnen großzügig auftragen, gut einziehen lassen, um die optimale Wasserresistenz zu erreichen. Kontakt mit den Augen vermeiden. Mehrfach auftragen, um den Sonnenschutz aufrechtzuerhalten, insbesondere nach dem Aufenthalt im Wasser, Abtrocknen und Schwitzen. Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung erheblich. Intensive Mittagssonne meiden. Auch Sonnenschutzmittel mit einem (sehr) hohen Lichtschutzfaktor bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Babys und Kleinkinder nicht direkter Sonnenstrahlung aussetzen. Für Babys und Kleinkinder schützende Kleidung sowie Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (mindestens LSF 30) verwenden.


1 Umfrage wurde i.A. von Galderma im Nov. 2016 bei 455 niedergelassenen Dermatologen durchgeführt. Ergebnisse sind beim medizinisch-wissenschaftlichen Wissensportal Marpinion, Oberhaching abrufbar.
2 Um die ausgelobte Wasserresistenz zu erhalten, bitte vor dem Wasserkontakt ca. 20 Minuten einziehen lassen.
3 GD Gesellschaft für Dermopharmazie e.V. (2009) Stellungnahme zur Wirtschaftlichkeit von liposomalen Sonnenschutzmitteln.
4 TRND, WOM 2016; 4.000 Konsumentinnen. Im Test: Daylong™ Lotionen SPF 30 und Daylong™ Kids Lotion SPF 50+.
5 In wissenschaftlichen Laboruntersuchungen (in-vitro) getestet.
6 The National Health Service UK; Verfügbar unter: https://www.nhs.uk/news/cancer/just-five-sunburns-increase-your-cancer-risk/ Stand: 3.06.2014. Abgerufen am 13.11.2018
7 Balk SJ. Ultraviolet Radiation: A Hazard to Children ans Adolescents. Pediatrics 2011; 127: e791 – e817

Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Alle Bewertungen: (2 Bewertungen)
Der Apotheker empfiehlt:

Wund-und Heilsalbe

20 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01580241
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,82 €1)
3,43 €*
- 41% 2)
17,15 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

Zahnungshilfe

10 g Dentinox Lenk & Schuppan KG Artikelnr. 03556643
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,49 €4)
3,80 €*
- 31% 2)
38,00 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
Das meistverkaufte Schmerzmittel Deutschlands
20 St ratiopharm GmbH Artikelnr. 01126111
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
2,91 €4)
1,16 €*
- 60% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.