ARTELAC Complete MDO Augentropfen

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform:
Augentropfen
Packungsgröße:
2X10 ml
Artikelnr.:
12436062
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
30,95 €4)
22,38 €*
- 28% 2)
1.119,00 € pro 1 l
Menge:
loading...
- 28% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Schon gewusst? Mit zunehmendem Alter lässt die Tränenproduktion nach, Frauen in der Menopause können besonders von trockenen gereizten Augen betroffen sein. Eine der häufigsten Ursachen für trockene gereizte Augen ist jedoch eine Funktionsstörung der Meibom-Drüsen, die die Lipidkomponente des Tränenfilms produzieren. Dies begünstigt eine vermehrte Verdunstung der wässrigen Anteile des Tränenfilms. Trockene gerötete Augen können jedoch auch mit einem vermehrten Tränenfluss einhergehen. Ursache ist eine gestörte Zusammensetzung des natürlichen Tränenfilms, weshalb die Tränenflüssigkeit über die Lidkante abläuft. Was kann helfen?

Artelac® complete MDO® – Komplettlösung bei trockenen Augen

 

Was ist Artelac complete MDO® und wofür wird es angewendet?

Artelac® Complete MDO® ist eine milchige Augentropfenlösung, die 0,24 % Hyaluronsäure (als Natriumhyaluronat), Carbomer, Glycerin, eine Lipidkomponente (mittelkettige Triglyceride), Natriumhydroxid und Wasser für Injektionszwecke enthält.

Sie dient der zielgerichteten Symptomlinderung bei den häufigsten Formen des trockenen Auges, inspiriert von der Zusammensetzung der natürlichen Tränenflüssigkeit. Bereits ein Tropfen Artelac® Complete MDO® versorgt alle drei Schichten des Tränenfilms. Die innovative Formulierung ist sehr gut verträglich, da sie frei von Konservierungsmitteln und Puffern ist. Das Produkt kann nach dem ersten Öffnen 6 Monate lang verwendet werden.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • 3 in 1 Lösung bei tränenden, geröteten trockenen Augen
  • Imitation des Tränenfilms mit Lipiden, Hyaluronsäure und Carbomer
  • Sehr gut verträgliche Augentropfen
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Schüttelfreie Anwendung
  • 6 Monate nach Anbruch haltbar
  • Für Daueranwender geeignet

 

Wie hilft Artelac® Complete MDO®?

Artelac® Complete MDO® Augentropfen zur Befeuchtung trockener Augen lindern zielgerichtet die Defizite des natürlichen Tränenfilms. Dabei stabilisieren die Augentropfen mit Lipiden die äußere Schicht, sodass die Verdunstung der Tränenflüssigkeit gemindert wird. Der natürliche Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure (0,24 %) und das ebenfalls enthaltene Glycerin binden Feuchtigkeit, das Carbomer befeuchtet und bindet zusätzlich Wasser im Tränenfilm.

 

Wie ist Artelac complete MDO® anzuwenden?

Geben Sie bei Bedarf jeweils einen Tropfen Artelac® Complete MDO® ins Auge. Sie können die Tropfen täglich und so oft anwenden, wie Sie möchten. Die Anwendungsdauer ist nicht begrenzt.

 

Die Anwendung Schritt für Schritt:  

  1. Nehmen Sie vor jeder Anwendung die transparent weiße Schutzkappe von der Spitze der Flasche mit einer drehenden Bewegung ab.

 

  1. Achtung! Vor der ersten Anwendung oder wenn die Flasche einige Zeit lang nicht verwendet wurde: Halten Sie die Flasche mit der Spitze nach unten und betätigen Sie mehrmals den Pumpmechanismus bis ein Tropfen abgegeben wird.

  2. Halten Sie die Flasche wie gezeigt: Setzen Sie Ihren Daumen auf die ergonomisch geformte Daumenauflage und umschließen Sie den unteren Teil mit Ihren Fingern. Zwei Finger sollten am unteren Teil der Flasche platziert werden.


  3. Halten Sie die Flasche mit der Spitze nach unten. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand Ihr unteres Augenlid vorsichtig nach unten. Halten Sie die Flasche senkrecht über Ihre Augen. Drücken Sie den Pumpmechanismus behutsam zusammen, um einen Tropfen in das Auge einzutropfen. Schließen Sie anschließend das Auge und blinzeln Sie, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen.

 

Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Artelac® Complete MDO® Packungsbeilage.


Weitere Packungsgrößen
10 ml Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH Artikelnr. 12436056
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
16,95 €4)
11,36 €*
- 33% 2)
1.136,00 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
Das meistverkaufte Schmerzmittel Deutschlands
20 St ratiopharm GmbH Artikelnr. 01126111
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
3,49 €4)
1,56 €*
- 55% 2)
loading...
Sofort lieferbar
180 g GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
32,40 €1)
19,49 €*
- 40% 2)
108,28 € pro 1 kg
loading...
Sofort lieferbar
3X10 g Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH Artikelnr. 07707228
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
24,95 €4)
17,27 €*
- 31% 2)
575,67 € pro 1 kg
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.