GRANU FINK Prosta forte 500 mg Hartkapseln 3

GRANU FINK Prosta forte 500 mg Hartkapseln - 140St - Prostatabeschwerden
Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
Perrigo Deutschland GmbH
Darreichungsform:
Hartkapseln
Packungsgröße:
140 St
Artikelnr.:
10011938
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
66,94 €4)
50,05 €*
- 25% 2)
Menge:
loading...
- 25% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

GRANU FINK® Prosta forte 

✓ Reduziert Häufigen Harndrang 
✓ Stärkt den Harnstrahl 
✓ Spürbare Besserung bereits nach 4 Wochen1 
✓ Klinisch bewiesene Wirksamkeit
✓ Schont die Sexualfunktion* 
✓ Keine bekannten Wechselwirkungen 

Einzigartiger Wirkstoff mit klinisch belegter Wirksamkeit 

GRANU FINK® Prosta forte ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung der Symptomatik einer gutartigen Vergrößerung der Prostata. Das Arzneimittel wirkt stark und hilft natürlich dank hochdosiertem Uromedic® Kürbis mit prostata-aktiven Delta-7-Sterolen.

Eine Besserung des häufigen Harndrangs und des schwachen Harnstrahls ist schon nach 4 Wochen spürbar1. Dabei schont GRANU FINK® Prosta forte die Sexualfunktion*. Das pflanzliche Arzneimittel verbindet klinisch bewiesene Wirksamkeit1 mit guter Verträglichkeit. Es sind darüber hinaus auch keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt. 

Anwendung

2-mal täglich 1 Hartkapsel mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Nur eine langfristige und regelmäßige Einnahme kann die Symptomatik auch langfristig reduzieren. 

Warnhinweis

Bitte beachten Sie, dass dieses Arzneimittel die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata nur bessert, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut im Urin oder bei akuter Harnverhaltung sollte ein Arzt aufgesucht werden. 

* Keine Nebenwirkungen auf die Sexualfunktion bekannt (Gebrauchsinformation: Stand10/2020) 
1 Bach D.:Urologe [B] 2000;40:437-443. 
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Weitere Packungsgrößen
40 St Perrigo Deutschland GmbH Artikelnr. 10011915
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
27,77 €4)
19,67 €*
- 29% 2)
loading...
Sofort lieferbar
80 St Perrigo Deutschland GmbH Artikelnr. 10011921
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
46,36 €4)
35,27 €*
- 24% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Weitere Artikelinformationen:

Anwendungsbereiche

Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Fieber, Krämpfe, Schmerzen beim Wasserlassen, Blut im Urin oder akuter Harnverhalt auftreten.
- Leichte Harnblasenentleerungsstörung infolge benigner Prostatahyperplasie

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt, das Arzneimittel kann daher längerfristig angewendet werden.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Einnahme vergessen?
Setzen Sie die Einnahme zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

Wie wird das Arzneimittel dosiert?

Wer?Einzeldosis?Gesamtdosis?Wann?

Erwachsene Männer (einschließlich ältere Patienten)1 Kapsel2-mal täglichvor der Mahlzeit

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe

Die Anwendung des Arzneimittels bei Frauen ist nicht vorgesehen.

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel ist für Frauen in der Regel nicht geeignet. Sollte sich die Frage nach einer Anwendung aus irgendwelchen Gründen trotzdem stellen, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.
- Stillzeit: Fragen Sie in Ausnahmefällen auch dazu Ihren Arzt, da das Arzneimittel für Frauen in der Regel nicht geeignet ist.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Magen-Darm-Beschwerden

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Die Inhaltsstoffe entstammen der Pflanze Kürbis und wirken als natürliches Gemisch. Zu der Pflanze selbst:

 - Aussehen: einjährige, niederliegende oder rankende Pflanze mit bis zu 8 m langen Stängeln und fünflappigen, gestielten Blättern, die orangegelben Blüten sind groß und trichterförmig, die große orangerote Frucht enthält abgeflachte weißlichgrüne Samen
 - Vorkommen: Süd-, Zentralmerika, Anbau weltweit
 - Hauptsächliche Inhaltsstoffe: Linolsäure, Delta-Sterole, Aminosäuren (Arginin), Cucurbitin
 - Verwendete Pflanzenteile und Zubereitungen: hauptsächlich Extrakte der getrockneten Samen
Die Inhaltsstoffe des Kürbis können den Hormonstoffwechsel beeinflussen und Beschwerden bei einer gutartig vergrößerten Prostata entgegenwirken. Dieser Effekt wird unterstützt von den wassertreibenden Eigenschaften der Pflanze.

Wirkstoff

Kürbissamen-Dickextrakt500~gmg

Siliciumdioxid, methyliert+

Gelatine+

Wasser, gereinigtes+

Eisen(III)-oxid+

Eisen(II,III)-oxid+

Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz+

Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz+

Zurück Weiter

Pflichtangaben

GRANU FINK® Prosta forte 500 mg

Wirkstoff: Dickextrakt aus Kürbissamen.
Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen infolge einer Vergrößerung der Prostata (Prostataadenom Stadium I bis II nach Alken bzw. Stadium II bis III nach Vahlensieck).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Omega Pharma Deutschland GmbH, Benzstr. 25, 71083 Herrenberg
Der Apotheker empfiehlt:

Blutzuckerteststreifen

1X50 St Roche Diabetes Care Deutschland GmbH Artikelnr. 06114963
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
27,99 €4)
24,35 €*
- 13% 2)
loading...
Sofort lieferbar
180 g GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
33,64 €1)
22,03 €*
- 35% 2)
122,39 € pro 1 kg
loading...
Sofort lieferbar
150 g ratiopharm GmbH Artikelnr. 10929990
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
19,49 €4)
8,36 €*
- 57% 2)
55,73 € pro 1 kg
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.