Gasteo Magentropfen bei Magen-Darm-Beschwerden 3

GASTEO Tropfen zum Einnehmen - 50ml - Magenbeschwerden
Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Bei Magen-Darm-Beschwerden
Anbieter:
Cesra Arzneimittel GmbH & Co.KG
Darreichungsform:
Tropfen zum Einnehmen
Packungsgröße:
50 ml
Artikelnr.:
10738445
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
18,85 €1)
15,28 €*
- 19% 2)
305,60 € pro 1 l
Menge:
loading...
- 19% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
pds_gasteo_tropfen_header.jpg

Wirksame Hilfe bei Magen-Darm-Beschwerden

pds_gasteo_tropfen_bild1.jpgSie fragen sich „was tun gegen Blähbauch oder Magenkrämpfe“, „was hilft gegen Völlegefühl?“ oder „welches ist ein gutes Magen-Darm-Mittel, damit mein träger Darm in die Gänge kommt?“ Unsere Antwort ist: Gasteo®.

Gasteo® Magentropfen sind ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel das Blähbauch, Bauchschmerzen, Magenschmerzen, Völlegefühl, Übelkeit, Sodbrennen und andere leichte Verdauungsstörungen auf natürliche Weise lindern kann. Egal, ob schwer verdauliches Essen, Stress oder Nervosität die Ursache der Magenverstimmung ist. Der entscheidende Vorteil der Gasteo® Magentropfen liegt in der Kombination von Bitterstoffen und krampflösenden, beruhigenden und den Magen entspannenden Komponenten.

Gasteo® lindert Ihre Magen- und Verdauungsprobleme mit der Kraft der Natur.
Sechs Heilpflanzen (Bitterstoff-Lieferanten, Beruhiger und Entkrampfer) in Gasteo® sorgen dafür, dass Ihr Bauch sich wieder entspannen kann. Dabei wirkt Gasteo® einzigartig durch das krampflösende Gänsefingerkraut. Unterstützt wird sein positiver Effekt durch Kamillenblüten, Angelikawurzel, Wermutkraut, Benediktenkraut und Süßholzwurzel.


pds_gasteo_tropfen_bild2.jpgBitterstoffe wirken bereits im Mund.

Schon beim ersten Kontakt mit unserer Zunge setzen Bitterstoffe eine Kettenreaktion in Gang: Sogenannte Bitter-Rezeptoren im Magen-Darm-Trakt reagieren unmittelbar und sorgen dafür, dass Verdauungssäfte ver-stärkt produziert werden.

Die Fettverdauung wird durch sie unterstützt. Indem diese Bitterstoffe die Verdauung anregen und Magen-Darm Beschwerden lindern, kehrt Ihr Wohlbefinden bald zurück.


pds_gasteo_tropfen_bild3.jpg

Das sagen Verbraucher*:

Magentropfen
Rezensentin/Rezensent am 14.05.2021

Das Produkt ist für mich eine gute, pflanzliche Alternative zu anderen Magen/Darm Produkten. Es hilft schnell gegen Unwohlsein, Übelkeit, Völlegefühl und bringt die Verdauung ins Gleichgewicht


Sehr gut verträglich
Christel B. schreibt am 17.05.2019

Ich habe etwas gesucht was bei Völlegefühl und Aufstoßen sofort hilft und ein Naturprodukt ist und die Verdauung in Gang setzt. Gasteo® erfüllt alle Anforderungen, ich habe es immer im Haus.


Sehr zufrieden
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.09.2018

Ich konnte es zu Anfang gar nicht recht glauben, wie schnell dieses Medikament Abhilfe schafft. Es reicht eine ein-malige Einnahme und es geht mir besser. Mein Magen ist nicht mehr aufgebläht oder fühlt sich hart an.

*Quelle: https://www.medpex.de/magenbeschwerden/gasteo-tropfen-zum-einnehmen-p10738439/erfahrungen/

pds_gasteo_tropfen_bild4.jpg

pds_gasteo_tropfen_bild5.jpg

Die häufigsten Fragen unserer Verwender

1. Einnahmefrist

„Warum darf man Gasteo® max. zwei Wochen einnehmen?“

Gasteo® ist ein traditionelles Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbe-schwerden (z. B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Diese möglichen Beschwerden klingen meist innerhalb weniger Behandlungstage ab.

Die Begrenzung der Einnahme von Gasteo® auf maximal 14 Tage dient zur Sicherheit des Patienten. Denn sollten Beschwerden nach zwei Wochen nicht abgeklungen sein, könnte eine ernsthafte Erkrankung vorliegen. Um zu vermeiden, dass eine ernsthafte Erkrankung unerkannt und unwissend falsch therapiert wird, wird ein Arztbesuch empfohlen. Der Arzt kann nach genauer Diagnosestellung im besten Falle eine schwerwiegende Erkrankung ausschließen.

2. Magensäure

„Hilft Gasteo® bei Sodbrennen?“

Die Symptome von zu viel oder zu wenig Magensäuren können sich ähneln. So z. B. das unangenehme Aufstoßen, wenn der unverdaute Speisebrei aufgrund mangelnder Magensäure zu lange im Magen verweilt. Die entstehenden Gärungsgase verursachen ein Aufstoßen. Dieses wird oftmals als Sodbrennen fehlgedeutet und mit rezeptfreien Säurebindern oder -blockern behandelt.

Dies verstärkt den vorhandenen Magensäuremangel und somit auch die Beschwerden. Gasteo® ist ein traditionelles Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Gasteo® wirkt nicht als Säurebinder oder -blocker.

3. Gallensteine & Gallengrieß oder fehlende Gallenblase

„Darf Gasteo® bei Gallenproblemen eingenommen werden?“

Gasteo® regt u. a. die Produktion des Gallensaftes an. Fehlt die Gallenblase, sollte dies kein Problem darstellen, da die Gallenflüssigkeit frei abfließen kann. Es sei denn, es wären kleinere Steine im Gallengang. Dies könnte zur schmerzhaften Kolik mit Rückstau von Gallenflüssigkeit führen.

Am besten besprechen Sie die geplante Gasteo®-Einnahme mit Ihrem behandelnden Arzt. Er kann Ihnen, mit speziellem Wissen um Ihren Gesundheitszustand, die beste Empfehlung aussprechen.

4. Reizdarmsyndrom

„Hilft Gasteo® bei Reizdarm?“

Gasteo® ist ein traditionelles Arzneimittel, angewendet bei Erwachsenen zur Linderung von leichten Verdauungsbeschwerden (z. B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Wir empfehlen Ihnen, gerne sich mit Ihrem Arzt über eine mögliche Einnahme von Gasteo® zur Symptomlinderung Ihrer Reizdarmsymptome zu besprechen.

5. Lichtempfindlichkeit

„Von was kann diese Nebenwirkung kommen? Eine verstärkte Neigung zu Sonnenbrand mit Rötung und Blasenbildung ist möglich.“

Hellhäutigen und Lichtempfindlichen Menschen raten wir von Sonnenbädern ab, da der Bestandteil Angelikawurzel die Neigung zu Sonnenbrand verstärken kann.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
Weitere Packungsgrößen
Bei Magen-Darm-Beschwerden
20 ml Cesra Arzneimittel GmbH & Co.KG Artikelnr. 10738439
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,90 €1)
7,57 €*
- 24% 2)
378,50 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Gasteo® Flüssigkeit zum Einnehmen.

Wirkstoffe: Gänsefingerkraut, Süßholzwurzel, Angelikawurzel, Benediktenkraut, Wermutkraut, Kamillenblüten.
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei leichten Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen), sowie leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung.
Enthält 40 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG, Braunmattstraße 20, 76532 Baden-Baden
(Stand: 11/2022)
Der Apotheker empfiehlt:
50 St A. Nattermann & Cie GmbH Artikelnr. 00162004
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
23,99 €1)
16,11 €*
- 33% 2)
loading...
Sofort lieferbar
50 St Bayer Vital GmbH Artikelnr. 02563836
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,97 €1)
10,58 €*
- 34% 2)
loading...
Sofort lieferbar
50 ml Apotheker Walter Bouhon GmbH Artikelnr. 11358934
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
16,40 €4)
12,83 €*
- 22% 2)
256,60 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.