IBUPROFEN Heumann Schmerztabletten 400 mg 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Darreichungsform:
Filmtabletten
Packungsgröße:
20 St
Artikelnr.:
00040554
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,45 €4)
3,27 €*
- 40% 2)
Menge:
loading...
- 40% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Schmerzen sind eine unangenehme Sinneswahrnehmung, die unserem Körper anzeigt, dass etwas nicht in Ordnung ist. Geschätzt geht jeder fünfte Deutsche wegen dauerhafter Schmerzen zum Arzt. Bei leichten Schmerzen oder Fieber erhalten Schmerzpatienten häufig zunächst schmerzlindernde und fiebersenkende Medikamente, die als Wirkstoff etwa Paracetamol enthalten. Reicht das nicht aus, werden zusätzlich sogenannte nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR oder engl. NSAID) gegeben. Dazu gehören unter anderem Ibuprofen, Diclofenac oder Acetylsalicylsäure; sie wirken schmerzlindernd und zusätzlich auch entzündungshemmend.

 

Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg – bei Schmerzen, Fieber und Entzündungen

 

 

Was sind die Ibuprofen Heumann Schmerztabletten und wie wirken sie?

 

Die Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg sind ein entzündungshemmendes und schmerzstillendes Arzneimittel und gehören zu den nicht-steroidalen Antiphlogistikum/Antirheumatikum, NSAR. Sie sind rezeptfrei als Filmtabletten in den Packungsgrößen 10 Stück, 20 Stück oder 50 Stück in der Apotheke erhältlich. Die Schmerztabletten von Heumann lindern leichte bis mäßig starke Schmerzen, wie Kopf-, Zahn- und Regelschmerzen. Neben der schmerzstillenden Wirkung weist der enthaltene Wirkstoff Ibuprofen fiebersenkende und entzündungshemmende Effekte auf.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Gegen Schmerzen und Fieber
  • Teilbar/halbierbar
  • Glutenfrei
  • Bereits für Kinder ab 6 Jahren
  • Rezeptfrei erhältlich
  • In 3 Packungsgrößen

 

Wofür genau werden die Ibuprofen Heumann Schmerztabletten angewendet?

 

Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400 mg entfalten ihre Wirkung bei den folgenden Beschwerden: Kopf-, Zahn- und Regelschmerzen, Migräne, Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen. Insbesondere entzündlich bedingte Schmerzen im Bereich der Muskeln, Knochen und Gelenke können durch Ibuprofen gut gedämpft werden. Mögliche Anwendungsgebiete dafür sind z.B.:

 

  • akute Gelenkentzündungen
  • Gichtanfälle
  • Chronische Polyarthritis (rheumatoide Arthritis)
  • entzündlich-rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen
  • Arthrosen und Spondylarthrosen
  • entzündliche weichteilrheumatische Erkrankungen

 

Für wen sind Ibuprofen Schmerztabletten geeignet?

 

Die Schmerztabletten eignen sich für Patienten ab 6 Jahren. Patienten ab einem Alter von 65 Jahren, Schwangere und Stillende sowie Patienten mit bekannten Magen-Darm-Beschwerden sollten vor der Anwendung Rücksprache mit ihrem Arzt halten.

 

Wie wird Ibuprofen Heumann 400 mg angewendet?

 

Die Schmerztabletten werden, soweit nicht anders verordnet, unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit über den Tag verteilt eingenommen.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene nehmen die Schmerztabletten in Abhängigkeit von ihrem Körpergewicht bzw. Alter ein:

 

Körpergewicht (Alter)

Einzeldosis

Max. Tagesdosis

20 kg – 29 kg
(Kinder von 6 – 9 Jahren)

½ Filmtablette

1 ½ Filmtabletten

30 kg – 39 kg
(Kinder von 10 – 12 Jahren)

½ Filmtablette

2 Filmtabletten

>40 kg
(Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene)

½ – 1 Filmtablette

3 Filmtabletten

 

 

Wenn bei Erwachsenen die Einnahme dieses Arzneimittels für mehr als 3 Tage bei Fieber bzw. für mehr als 4 Tage bei Schmerzen erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Bei Kindern und Jugendlichen sollte die Einnahme dieses Arzneimittels nicht für mehr als 3 Tage erforderlich sein oder sich die Symptome verschlimmern. Ansonsten sollte ärztlicher Rat eingeholt werden.

 

Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Ibuprofen Heumann 400 mg auftreten?

 

Ibuprofen Schmerztabletten sollten genau nach Anweisung eingenommen werden. Eine Überdosierung schadet dem Körper und kann im schlimmsten Falle Symptome von Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen bis zu Bewusstseinsverlust zur Folge haben.

Die häufigsten Nebenwirkungen betreffen den Magen-Darm-Bereich, da Ibuprofen die sensiblen Schleimhäute reizen kann. Patienten, die an einem empfindlichen Magen leiden und/oder sensibel auf einen der Inhaltsstoffe reagieren, sollten das Präparat während der Mahlzeiten einnehmen oder einen anderen Wirkstoff zur Schmerztherapie in Erwägung ziehen.

Im Zweifel über die Verträglichkeit von Ibuprofen Schmerztabletten kann der behandelnde Arzt befragt werden.

Mehr Informationen und Hinweise finden Sie in der Ibuprofen Heumann 400 mg Packungsbeilage.


Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen
10 St HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Artikelnr. 00040548
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
3,55 €4)
2,13 €*
- 40% 2)
loading...
Sofort lieferbar
30 St HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Artikelnr. 10201099
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,28 €4)
4,37 €*
- 40% 2)
loading...
Sofort lieferbar
50 St HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Artikelnr. 07728561
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
10,98 €4)
4,39 €*
- 60% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Ibuprofen HEUMANN Schmerztabletten 400 mg Filmtabletten

Zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren.

Anw.: Zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen sowie Fieber.
Warnhinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: 08/2021.
Der Apotheker empfiehlt:
Das meistverkaufte Schmerzmittel Deutschlands
20 St ratiopharm GmbH Artikelnr. 01126111
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
3,49 €4)
1,56 €*
- 55% 2)
loading...
Sofort lieferbar
15 ml ratiopharm GmbH Artikelnr. 00999848
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
6,75 €4)
3,26 €*
- 52% 2)
217,33 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar
Bei grippalen Infekten
24 St STADA Consumer Health Deutschland GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,97 €1)
8,48 €*
- 47% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.