ENGYSTOL Tabletten 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung

Homöopathisches Arzneimittel

Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
50 St
Artikelnr.:
04871306
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,66 €1)
8,17 €*
- 30% 2)
Menge:
loading...
- 30% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Engystol® bei ersten Anzeichen einer Erkältung

Was ist eine Erkältung?

Erkältungen sind die häufigsten Infektionskrankheiten des Menschen. Erwachsene erkranken im Durchschnitt 2- bis 3-mal pro Jahr, Kleinkinder sogar bis zu 10-mal. Auch wenn ein grippaler Infekt in der Regel problemlos verläuft, machen Beschwerden wie Schnupfen, Husten und Abgeschlagenheit nur den wenigsten Freude.

Mit Engystol® die Erkältung von Anfang an stoppen

Engystol stärkt Ihren Körper und Ihr Immunsystem bereits bei ersten Anzeichen einer Erkältung und hilft so, die Erreger gleich zu Beginn des Infekts zu bekämpfen. Die Erkältung wird frühzeitig gestoppt und bestehende Beschwerden werden reduziert.

Tipps für ein starkes Immunsystem

Ein robustes Immunsystem kann eine Infektion zwar nicht immer verhindern, es wird jedoch im Falle einer Infektion wesentlich besser und schneller mit ihr fertig. Wichtig ist, den Körper mit ausreichend Bewegung und gesunder Ernährung fit und gesund zu halten. Darüber hinaus gibt es einige Tipps für den Alltag, mit denen Sie Ihr Immunsystem zusätzlich stärken können:

• Hände waschen: Waschen Sie besonders häufig und gründlich Ihre Hände. Denn es sind die Hände, über die Viren am häufigsten übertragen werden.

• 
Regelmäßig lüften: Lüften Sie regelmäßig alle Räume, in denen Sie sich aufhalten. In schlecht gelüfteten und überheizten Räumen ist die Zahl der Erkältungsviren höher.

• 
Pause und ausreichend Schlaf: Sorgen Sie für Pausen und Erholung. Zu viel Stress und Hektik schwächt das Immunsystem. Auch ausreichend Schlaf ist wichtig. Der Körper und das Immunsystem regenerieren sich im Schlaf und Sie tanken wertvolle Energie für eine schnellere Genesung.

• Vitaminreiche Ernährung: Achten Sie auf eine vitaminreiche und ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse und ausreichend Vitamin C. Lebensmittel, die viel Vitamin C enthalten, helfen dem Körper, ein starkes Immunsystem aufzubauen. Vitamin C unterstützt die Eisenaufnahme und fördert die Wundheilung. 

• 
Gesunde Lebensweise: Stress vermeiden bzw. abbauen, ausreichend schlafen (häufig unterschätzt!) und Laster wie Rauchen abstellen lässt das Immunsystem „aufatmen“ und zu Kräften kommen.

Wie ist Engystol® einzunehmen?

Soweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren bei akuten Beschwerden alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, 1 Tablette ein. Nach Besserung der akuten Beschwerden können 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette angewendet werden. Die Tabletten zergehen im Mund, das ist praktisch für unterwegs.

Kinder von 6 bis unter 12 Jahren erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Lösen Sie dazu 1 Tablette in ca. 150ml Wasser auf. Geben Sie Ihrem Kind 2/3 der Menge und schütten Sie den Rest weg.

Kinder von 1 bis unter 6 Jahren erhalten nicht mehr als die Hälfte der Erwachsenendosis. Lösen Sie dazu 1 Tablette in ca. 150ml Wasser auf. Geben Sie Ihrem Kind die Hälfte der Menge und schütten Sie den Rest weg.

Weitere Informationen unter www.engystol.de.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen

Homöopathisches Arzneimittel

250 St Biologische Heilmittel Heel GmbH Artikelnr. 04871312
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
45,23 €1)
36,32 €*
- 20% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Engystol®
⦁ Tabletten Zul.-Nr.: 44442.00.00

Anw.geb.: Sie leiten leiten sich von den homöopath. Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten u. grippale Infekte. 
Warnhinweise: Enth. Lactose. Packungsbeilage beachten. 1 Tabl. = 0,025 BE.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2-4 , 76532 Baden-Baden, www.heel.de
Der Apotheker empfiehlt:

grippale Infekte

50 St Biologische Heilmittel Heel GmbH Artikelnr. 00433294
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,66 €1)
8,17 €*
- 30% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei grippalen Infekten
24 St STADA Consumer Health Deutschland GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,64 €1)
6,94 €*
- 49% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Bei Mandelentzündung

50 St Biologische Heilmittel Heel GmbH Artikelnr. 08412268
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,66 €1)
8,17 €*
- 30% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.