IMUPRET N Dragees 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung
Anbieter:
Bionorica SE
Darreichungsform:
Tabletten, überzogen
Packungsgröße:
100 St
Artikelnr.:
05501617
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
23,75 €1)
16,20 €*
- 32% 2)
Menge:
loading...
- 32% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
pds_imupret_dragees_headerbanner.jpg

Hatschi! Schnupfen, Husten, Halsschmerzen und Heiserkeit – das sind die typischen Beschwerden im Rahmen von Erkältungskrankheiten. Besonders in den kühleren Monaten des Jahres erwischen uns diese meist viralen Infektionen. Auch wenn sie an sich harmlos sind, beeinträchtigen sie das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit so stark, dass eine normale Alltagsbewältigung nicht möglich ist. Hausmittel, Ruhe, Schonung und die Heilkräfte von Pflanzen können helfen, bald wieder mit voller Kraft durch den Tag zu gehen!

 

Imupret® N Dragees bei Erkältungen

Das rezeptfreie Arzneimittel Imupret® N Dragees dient der Behandlung von Erkältungskrankheiten. Die Verwendung des pflanzlichen Arzneimittels bei Erkältung hat eine lange Tradition, so dass eine große Erfahrung bezüglich der Anwendung und der Wirksamkeit existieren.

Vorteile auf einen Blick

 

 hohe Erfahrungswerte bezüglich der Wirksamkeit

 pflanzliches Arzneimittel

 hilft bei den ersten Anzeichen einer Erkältung

 gute Verträglichkeit

 einfache Einnahme

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Imupret® N Dragees enthalten?

Bei Imupret® N Dragees der BIONORICA SE handelt es sich um ein pflanzliches Kombinationspräparat in Tablettenform. Die wirksamen Bestandteile sind (Mengenangabe pro Tablette):

 

  • gepulverte Eibischwurzel 8 mg
  • gepulverte Eichenrinde 4 mg
  • gepulverte Kamillenblüten 6 mg
  • gepulvertes Löwenzahnkraut 4 mg
  • gepulvertes Schachtelhalmkraut 10 mg
  • gepulvertes Schafgarbenkraut 4 mg
  • gepulverte Walnussblätter         12 mg

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Calciumcarbonat
  • Glucose-Monohydrat
  • sprühgetrockneter Glucose-Sirup
  • Kartoffelstärke
  • Lactose-Monohydrat
  • Maisstärke
  • modifizierte Maisstärke
  • Montanglykolwachs
  • Povidon (K25, K30)
  • natives Rizinusöl
  • Schellack
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Stearinsäure (pflanzlich)
  • Sucrose
  • Talk
  • Indigotin (E 132) als Farbstoff
  • Titandiocis (E 171) als Farbstoff

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Imupret® N Dragees nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • allergisch gegen Korbblütler sind

 

Die Gabe ist nicht für Kinder unter 6 Jahren gedacht.

 

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wird Imupret® N Dragees angewendet?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab einem Alter von 12 Jahren bei akuten Krankheitszuständen 5- bis 6-mal täglich 2 Tabletten ein. Tritt eine Besserung ein, ist die Einnahme auf 3-mal täglich zu reduzieren. Für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren beträgt die Einzeldosis 1 Tablette, die Einnahmehäufigkeit entspricht der o. g. Die Tabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit geschluckt. Die Einnahme sollte für maximal 2 Wochen erfolgen.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Imupret® N Dragees bekannt?

Unter der Anwendung von Imupret® N Dragees kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

  • Gelegentlich, das heißt bei einem bis 10 Behandelten von 10.000, kann es zu Störungen des Magen-Darm-Trakts kommen.
  • Des Weiteren sind allergische Reaktionen als Nebenwirkungen in Erscheinung getreten, deren Häufigkeit bislang aber noch nicht ermittelt werden konnte.

 


 

Hinweise:

Eine Tablette enthält 0,02 BE.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen
50 St Bionorica SE Artikelnr. 05501600
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,65 €1)
8,48 €*
- 38% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Imupret® N Dragees

Traditionell verwendet bei ersten Anzeichen und während einer Erkältung, z. B. Kratzen im Hals, Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Hustenreiz.
Hinweis: Imupret® N ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

BIONORICA SE, 92308 Neumarkt; Mitvertrieb: PLANTAMED Arzneimittel GmbH, 92308 Neumarkt
Stand: 06/2016
Der Apotheker empfiehlt:
40 St Bionorica SE Artikelnr. 09285547
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
26,95 €1)
18,09 €*
- 33% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei grippalen Infekten
24 St STADA Consumer Health Deutschland GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
14,26 €1)
7,91 €*
- 45% 2)
loading...
Sofort lieferbar
50 St Bionorica SE Artikelnr. 08625573
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
23,60 €1)
15,85 €*
- 33% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.