ARTELAC EDO Augentropfen 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Ohne Konservierungsstoffe
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH
Darreichungsform:
Augentropfen
Packungsgröße:
30X0.6 ml
Artikelnr.:
07617583
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
16,70 €1)
11,00 €*
- 34% 2)
611,11 € pro 1 l
Menge:
loading...
- 34% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Wer kennt es nicht, das Gefühl, als hätte man etwas im Auge? Doch wenn man nachsieht, ist da gar nichts? Reisen, Heizungsluft, Klimaanlagen, Rauch und Feinstaub sind nur eine Handvoll Auslöser für trockene Augen, die mit einem Fremdkörpergefühl verbunden sein können. Dann ist schnelle und langanhaltende Symptomlinderung gefragt.

 

Artelac® EDO® – Augentropfen bei trockenen Augen

  

Was sind die Artelac® EDO® Augentropfen und wann werden sie angewendet?

Die Artelac® EDO® Augentropfen sind synthetische Tränenflüssigkeit und Kontaktlinsenbenetzungsmittel in einem. Sie dienen der Anwendung zur symptomatischen Behandlung von Austrocknungserscheinungen der Horn- und Bindehäute durch Tränensekretions- und Tränenfunktionsstörungen, infolge lokaler oder systematischer Erkrankungen sowie mangelndem oder unvollständigem Lidschluss. Das wiederum äußert sich unter anderem in Augenbrennen, Fremdkörpergefühl im Auge, Lichtscheu bei Wind, Hitze oder Ermüdung. Die Artelac® EDO® Augentropfen sind insbesondere für Menschen geeignet, die konservierte, künstliche Tränenersatzmittel nicht vertragen.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Dünnflüssig und gut tropfbar
  • Zur Befeuchtung des Auges und damit Minderung des Trockenheitsgefühl
  • Spendet intensive Feuchtigkeit dank der enthaltenen Hypromellose
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Einfache Anwendung in der bekannten Tropfflasche
  • Dank Ein-Dosis-Ophthiolen auch für Einsteiger und Gelegenheitsanwender geeignet
  • Zur Benetzung und Nachbenetzung harter und weicher Kontaktlinsen geeignet
  • Klein und handlich, praktisch für unterwegs
  • Bewährtes Arzneimittel seit über 20 Jahren

 

Wie wirkt Artelac® EDO®?

Der Wirkstoff des Arzneimittels Artelac® EDO® ist Hypromellose. Bei einem gesunden Auge erfolgt eine Befeuchtung der Hornhautoberfläche durch Mucin, sogenannte schleimbildende Substanzen. Bei einem trockenen oder von Mucinmangel betroffenen Auge ist die Gabe einer künstlichen Tränenflüssigkeit von Vorteil. Dabei eignet sich Hypromellose besonders gut, die auf der Horn- und Bindehaut haftet und so für eine ausreichende Befeuchtung sorgt.

 

Wie werden die Artelac® Augentropfen angewendet?

Wenden Sie das Produkt immer genau nach den Hinweisen in der Artelac® EDO® Augentropfen Packungsbeilage an.

  1. Trennen Sie vorsichtig eine Ein-Dosis-Ophtiole vom Riegel ab und fassen Sie diese an der Etikettenseite.
  2. Drehen Sie die Verschlusskappe ab.
  3. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten.
  4. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand das untere Augenlid leicht nach unten.
  5. Halten Sie die Ein-Dosis-Ophtiole senkrecht über das geöffnete Auge, ohne das Auge zu berühren.
  6. Drücken Sie die Ein-Dosis-Ophtiole leicht zusammen und geben Sie einen Tropfen in den heruntergezogenen Bindehautsack.  
  7. Schließen Sie das Auge, bewegen Sie es leicht nach rechts und links und blinzeln Sie, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen.

 


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen
Bei trockenen Augen
10X0.6 ml Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH Artikelnr. 02726184
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
8,29 €4)
5,15 €*
- 38% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bei trockenen Augen
120X0.6 ml Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm.Fabrik GmbH Artikelnr. 07617614
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
53,95 €4)
40,10 €*
- 26% 2)
556,95 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Artelac® EDO®

Wirkstoff: Hypromellose
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Austrocknungserscheinungen der Horn- und Bindehäute (Trockenes Auge) durch Tränensekretions- und Tränenfunktionsstörungen infolge lokaler oder systemischer Erkrankungen sowie bei mangelndem oder unvollständigem Lidschluss, was sich z. B. in Augenbrennen, Fremdkörpergefühl und Lichtscheu bei Wind, Hitze und Ermüdung äußern kann. Zur Benetzung und Nachbenetzung weicher und harter Kontaktlinsen. Artelac® EDO® ist — da es unkonserviert ist — insbesondere für Anwender geeignet, die konservierte künstliche Tränenersatzmittel nicht vertragen.
Warnhinweise: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Enthält Phosphate. Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin.
Stand: Juli 2017
Der Apotheker empfiehlt:
180 g GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
32,40 €1)
19,49 €*
- 40% 2)
108,28 € pro 1 kg
loading...
Sofort lieferbar
15 ml ratiopharm GmbH Artikelnr. 00999848
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
6,75 €4)
3,26 €*
- 52% 2)
217,33 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar
30 ml PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH Artikelnr. 07608897
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
24,90 €4)
19,46 €*
- 22% 2)
648,67 € pro 1 l
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.