GELOSITIN Nasenpflege Spray

Produktbeschreibung

Zur Befeuchtung der Nase

Anbieter:
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
Darreichungsform:
Spray
Packungsgröße:
15 ml
Artikelnr.:
03941654
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,35 ¤4)
6,64 ¤*
- 29% 2)
44,27 ¤ pro 100 ml
Menge:
loading...
- 29% 2)
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

GeloSitin® Nasenpflege Spray - Zur Befeuchtung der Nase

Über die Inhaltsstoffe von GeloSitin® Nasenpflege Spray:

GeloSitin® Nasenpflege enthält raffiniertes Sesamöl, CetiolCC, Orangenöl, Citronenöl, Antioxidantiengemisch.

Wie wird das GeloSitin® Nasenpflege Spray angewendet?

GeloSitin® Nasenpflege dient zur physikalischen Behandlung und Befeuchtung trockener o. geschädigter Nasenschleimhaut.

Wichtige Hinweise:

Nicht bei Kindern unter 3 Jahren anwenden.

Indikation:

  • Das Arzneimittel dient zur physikalischen Behandlung und Befeuchtung trockener oder geschädigter Nasenschleimhaut, z.B. bei Belastung durch trockene Luft (Klimaanlagen, Heizung), bei übermäßigem Gebrauch von schleimhautabschwellenden Medikamenten, bei trockenen Nasenkatarrhen mit oder ohne Kruste- oder Borkenbildung am Naseneingang bzw. an der Innenfläche der Nasenflügel

Kontraindikation:

  • Das Arzneimittel darf bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen nicht angwendet werden.
  • Nicht gleichzeitig mit anderen Lokaltherapeutika anwenden.

Dosierung:

  • Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt nichts anderes empfiehlt.:
    • Je nach Bedarf mehrmals täglich 1-2 kräftige Sprühstöße in jedes Nasenloch.
  • Dauer der Anwendung:
    • Das Präparat kann unbedenklich über einen längeren Zeitraum oder zur Intervalltherapie eingesetzt werden.

Nebenwirkungen:

  • Das Arzneimittel kann in seltenen Fällen ein Kratzen oder brennendes Gefühl im Hals-/ Nasenbereich hervorrufen.

Patientenhinweise:

  • Bei gleichzeitiger Anwendung anderer Medizinprodukte oder Hilfsmittel in der Nase, wie z.B. Nasenbrillen zur Sauerstoffversorgung, muss die Verträglichkeit geprüft werden.

Schwangerschaft:

  • Schwangerschaft und Stillzeit:
    • Das Präparat kann während der Schwangerschaft und Stillzeit ohne Risiko angewandt werden.

Art & Weise:

  • Zum Einsprühen in die Nase.
  • Vor dem Erstgebrauch Sprühmechanismus überprüfen und mehrmals betätigen bis ein gleichmäßiger Sprühnebel entsteht.

Wechselwirkungen:

  • Bei gleichzeitiger Anwendung anderer Medizinprodukte oder Hilfsmittel in der Nase, wie z.B. Nasenbrillen zur Sauerstoffversorgung, muss die Verträglichkeit geprüft werden.

Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

2x 5g Augen- u. Nasensalbe

Heilsalbe

10 g Bayer Vital GmbH Artikelnr. 01578675
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
6,47 ¤1)
4,38 ¤*
- 32% 2)
43,80 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar
Bei grippalen Infekten
24 St STADA GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
12,48 ¤1)
6,14 ¤*
- 51% 2)
loading...
sofort lieferbar
Nasennebenhöhlenentzündung
50 St Bionorica SE Artikelnr. 08625573
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
21,80 ¤1)
14,27 ¤*
- 35% 2)
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.