AMBRAX Tabletten 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung

Bei nervösen Störungen

Anbieter:
Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
50 St
Artikelnr.:
01277494
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
22,52 €1)
15,11 €*
- 33% 2)
Menge:
loading...
- 33% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

AMBRAX Tabletten 

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen

Hinweis

Wenn die nervösen Störungen länger andauern, sollte, wie bei allen unklaren Beschwerden, ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen.

Zusammensetzung

Arzneilich wirksame Bestandteile:
Sepia Trit. D4 64,0 mg
Ambra Trit. D2 64,0 mg
Hyoscyamus Trit. D3 32,0 mg
Strychnos ignatii Trit. D3 32,0 mg

Gegenanzeigen

Ambrax® darf bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen

Bei nervösen Störungen

100 St Homviora Arzneimittel Dr.Hagedorn GmbH & Co. KG Artikelnr. 01277519
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
37,77 €1)
26,47 €*
- 30% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Ambrax® Tabletten

Wirkstoffe: Sepia Trit. D4 64mg, Ambra Trit. D2 64mg, Hyoscyamus Trit. D3 32mg, Strychnos ignatii Trit. D3 32mg, Sonstige Bestandteile: Maisstärke, Magnesiumstearat
Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen
Dosierung: Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Bei akuten Zuständen je 1 Tablette alle halbe bis ganze Stunde, jedoch höchstens 6-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.
Gegenanzeigen:Ambrax® darf bei Kindern unter 12 Jahren und während Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.
Nebenwirkungen:Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.
Warnhinweis:Dieses Arzneimittel enthält 287 mg Lactose/Tablette. Apothekenpflichtig

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Homviora Arzneimittel Dr. Hagedorn GmbH & Co. KG
Arabellastraße 5, D-81925 München
Der Apotheker empfiehlt:
Bei Muskel-und Gelenkschmerzen
180 g GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 06998784
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
20,95 €1)
12,52 €*
- 40% 2)
6,96 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar
Clever sparen mit Diclo-ratiopharm Schmerzgel
150 g ratiopharm GmbH Artikelnr. 10929990
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,57 €4)
7,08 €*
- 55% 2)
4,72 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

Schmerzen und Fieber

50 St HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Artikelnr. 07728561
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
10,22 €4)
4,09 €*
- 60% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.