H 15 Weihrauchkapseln 350 mg

Produktbeschreibung Zur Stärkung der Abwehrkräfte
Anbieter:
Hecht-Pharma GmbH
Darreichungsform:
Kapseln
Packungsgröße:
100 St
Artikelnr.:
02260550
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
52,40 ¤4)
48,21 ¤*
- 8% 2)
Menge:
loading...
- 8% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
H 15 Weihrauchkapseln 350 mg

Die Verwendung von Balsamen und Harzen reicht bis in die Urgeschichte zurück. Die Menschen nutzten die
Harze in verschiedenster Weise. Im Bekanntheitsgrad an der Spitze steht das Olibanum- oder
Weihrauchharz aus Boswellia-Arten. Wenn auch Weihrauch den meisten Menschen fast nur noch im
Zusammenhang mit religiösen Riten ein Begriff ist, gehörte es in der Vergangenheit zu den begehrtesten
Kostbarkeiten bei verschiedenen gesellschaftlichen und religiösen Anlässen. Der Weihrauch findet
Verwendung im Bereich der Parfumerie, Kosmetik, in Getränken, Backwaren, anderen Speisen und
Fleischgerichten.

H15 350 mg Weihrauch Kapseln enthalten Boswellia serrata-Trockenextrakt in einer Hartgelatinekapsel.

Verzehrempfehlung:

Erwachsene: 1 x 1 Kapsel täglich mit Flüssigkeit einnehmen.

Hinweise:
Kühl und trocken lagern!

Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei.

Zutaten:

Weihrauchharz Extrakt (59 %); Kapselhülle: Gelatine; Farbstoff in der Kapselhülle: Titandioxid; Trennmittel:
Talkum; Bindemittel: Maisstärke; Hilfsstoffe: Paraffin, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Hilfsstoffe:
Silikon Öl

Rohstoffbeschreibung:

Der verwendete Weihrauchextrakt hat einen hohen Gehalt an Boswelliasäuren. Der Extrakt ist
standardisiert auf einen Gehalt von 85 % Gesamtsäuren. Das Produkt enthält keine weiteren Zusatzstoffe
wie Konservierungsmittel, Farb- oder Geschmacksstoffe. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete
Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 0800 22 30 300 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Vitamin A-haltige Augensalbe

5 g URSAPHARM Arzneimittel GmbH Artikelnr. 03754403
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,95 ¤4)
3,98 ¤*
- 33% 2)
79,60 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar

bei Rheuma und Arthrose

30 St Omega Pharma Deutschland GmbH Artikelnr. 01173889
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
8,39 ¤4)
7,72 ¤*
- 8% 2)
loading...
sofort lieferbar
Zur punktuellen Massage
5 ml Bahnhof-Apotheke Artikelnr. 02200128
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
2,95 ¤*
59,00 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.