MEDCOAT Schluckhilfe Gel

Produktbeschreibung Tablettenschlucken leicht gemacht
Anbieter:
Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Gel
Packungsgröße:
30 St
Artikelnr.:
11167602
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,85 ¤4)
10,90 ¤*
- 8% 2)
Menge:
loading...
- 8% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
MEDCOAT Schluckhilfe Gel

Tablettenschlucken in einem Rutsch!

MEDCOAT Schluckhilfe ist ein innovatives Produkt an, das die Einnahme von großen oder bitteren Tabletten und Kapseln wesentlich erleichtert. Die Präparate werden dafür mit einem gleitfähigen Überzug versehen, der den Schluckvorgang unterstützt.

MEDCOAT Schluckhilfe überzieht große Tabletten, Kapseln und auch geteilte Tabletten mit Bruchkanten mit einem glatten und speichelanregenden Überzug, der das Schlucken erleichtert. Der Überzug überdeckt den bitteren Eigengeschmack mancher Tabletten und ersetzt ihn durch einen angenehmen Zitronengeschmack. MEDCOAT® Schluckhilfe unterstützt Patienten in der regelmäßigen Tabletteneinnahme und erhöht so die Compliance.

Insbesondere ältere Menschen leiden - häufig als Nebenwirkung von Medikamenten - unter Mundtrockenheit und können Tabletten deshalb kaum herunterschlucken. Auch Kinder weigern sich, große, bittere oder schlecht schmeckende Tabletten einzunehmen. MEDCOAT® Schluckhilfe ist somit für Jung und Alt gleichermaßen geeignet und durch den handlichen Blister auch ideal für unterwegs.

Anwendung:
Um eine Tablette zu überziehen, wird die Tablette einfach durch einen flachen Plastiknapf gedrückt, der auf der Oberseite offen ist und auf der Unterseite mit einer Membran abschließt. Der Napf ist mit einer weichen Masse gefüllt, die sich beim Durchdrücken als dünner Film um die Tablette oder Kapsel legt. Nach dem Durchdrücken wird die Tablette zweimal leicht umgedreht, um den Film vom Napf abzulösen. Ein Napf reicht in der Regel für eine große oder zwei kleinere Tabletten aus.
Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 0800 22 30 300 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.
Weitere Packungsgrößen
Tablettenschlucken leicht gemacht
10 St Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG Artikelnr. 11167588
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,85 ¤4)
5,38 ¤*
- 8% 2)
loading...
sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.