ZOVIPROTECT Lippenherpes-Patch transparent

Produktbeschreibung Verdeckt und lässt das Herpes abheilen
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Darreichungsform:
Pflaster
Packungsgröße:
12 St
Artikelnr.:
11134436
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,30 ¤4)
6,98 ¤*
- 25% 2)
Menge:
loading...
- 25% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
Zoviprotect Lippenherpes-Patch

  • ist ultra-dünn & diskret
  • lässt sich leicht anbringen
  • hält bis zu 12 Stunden
  • lässt sich überschminken

Vorteile:

Das wirkstofffreie Zoviprotect Lippenherpes-Patch kreiert ein optimales Wundheilungsumfeld für dein Lippenherpesbläschen: es schützt und deckt die Wunde ab während sie heilt. Das ultra-dünne, flexible Patch passt sich der Haut sehr gut an und ist deswegen diskret und komfortabel. Zudem kann es sehr gut mit Make-up überdeckt werden (schau dir hier an wie). Zoviprotect hält bis zu 12 Stunden und somit kannst du unbeschwert sprechen, essen und lachen.

Wie funktioniert Zoviprotect?

Das Zoviprotect Lippenherpes-Patch hilft dir nicht nur das Lippenherpesbläschen abzudecken, sondern unterstüzt die Wundheilung durch Micro-Air Technologie. Es lässt Luft an die Wunde und schützt gleichzeitig vor Verschmutzungen. Darüber hinaus hilft es die Wunde feucht zu halten und beugt somit der Krusten- und Schorfbildung vor, so dass ein optimales Wundheilungsumfeld ensteht. Wie alle Lippenherpes-Patches ist Zoviprotect wirkstofffrei.


Wie verwende ich ZOVIPROTECT?
ZOVIPROTECT hat eine empfindliche Struktur und muss daher vorsichtig behandelt werden, damit es nicht auf sich selbst oder anderen Oberflächen als Ihrer Haut klebt.

Es ist wichtig, dass Sie folgende Anweisungen genau befolgen:
Vor der Anwendung Hände waschen. Das Patch auf die gereinigte, trockene Haut ohne Make-up aufbringen. Sachet öffnen und ZOVIPROTECT Patch entnehmen.
1.Am Papierstreifen 2 (ROT) festhalten, Papierstreifen 1 (BLAU) entfernen und entsorgen.
2.Am Papierstreifen 2 (ROT) festhalten, Patch auf die zu überdeckende Fläche kleben.
ACHTUNG: Papierstreifen 2 (ROT) NICHT vor dem Aufkleben entfernen.
3.Anschließend Papierstreifen 2 (ROT) durch Unterfassen und Abziehen entfernen.
Fest auf den Patch-Applikator drücken, um sicherzustellen, dass das Patch  haftet.
4.Patch-Applikator durch Ziehen an der Lasche entfernen. Sie können ölfreies Make-up oder Puder auftragen. Anwendung nur wiederholen, wenn das angebrachte Patch beginnt sich abzulösen.

Das Pad erst entfernen, wenn es anfängt sich von selber zu lösen. Vorsichtiges Entfernen des Patches wird empfohlen, um Schmerzen und/oder Bluten der Lippenherpeswunde zu vermeiden.



Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
Bei grippalen Infekten
24 St STADA GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,97 ¤1)
6,48 ¤*
- 46% 2)
loading...
sofort lieferbar

Schmerzen und Fieber  

50 St Hexal AG Artikelnr. 03161577
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
10,50 ¤1)
3,98 ¤*
- 62% 2)
loading...
sofort lieferbar

Lippenherpescreme

2 g ratiopharm GmbH Artikelnr. 02286360
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
4,70 ¤4)
2,42 ¤*
- 49% 2)
121,00 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.