BIOLECTRA Magnesium 300 Kapseln

Produktbeschreibung

Bei Magnesiummangel

Anbieter:
HERMES Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:
Kapseln
Packungsgröße:
40 St
Artikelnr.:
05561513
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
16,50 ¤4)
12,33 ¤*
- 25% 2)
Menge:
loading...
- 25% 2)
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Biolectra Magnesium 300 mg Kapseln

Magnesium-Speicher einfach auffüllen!

Magnesium-Präparate zum Schlucken (Tabletten, Kautabletten, Dragées) sind häufig niedrig dosiert und müssen daher mehrmals täglich eingenommen werden, um den von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlenen Tagesbedarf an Magnesium zu decken. Das führt häufig zu einem Abbruch der Einnahme.

Die Biolectra Magnesium 300 mg Kapseln müssen nur einmal täglich eingenommen werden, um den von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlenen Tagesbedarf von 300 mg Magnesium* aufzunehmen. Bequemer und einfacher geht es kaum.

Biolectra Magnesium 300 mg Kapseln enthalten eine hoch konzentrierte Magnesiumverbindung. Der Vorteil: Obwohl die Kapseln klein und leicht zu schlucken sind, passt besonders viel Magnesium hinein.

Die Magnesiumverbindung wird während der Magen-Darm-Trakt-Passage aufgespalten. Die Aufspaltung der Verbindung beginnt bereits im Magen, im Darm wird das Magnesium als freies, gelöstes Magnesium-Ion bedarfsgerecht resorbiert.

Wieviel Magnesium resorbiert wird, hängt vom Versorgungszustand des Körpers ab. Normalerweise werden 30-50% der zugeführten Magnesium-Ionen aufgenommen. Sind die Magnesiumspeicher nicht vollständig gefüllt, kann der Körper die Resorptionsquote bis auf 80% steigern – unabhängig davon, ob das Magnesium aus vielen kleinen Einzeldosen oder, wie bei den Biolectra Magnesium 300 mg Kapseln, aus einer Einmalgabe stammt.

Hinweis: Für alle, die beispielsweise vor dem Zubettgehen kein zusätzliches Getränk mehr zu sich nehmen wollen, sind Biolectra Magnesium 300 mg Kapseln eine gute Alternative zur Brausetablette.
Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 0800 22 30 300 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.
Weitere Packungsgrößen

Bei Magnesiummangel

20 St HERMES Arzneimittel GmbH Artikelnr. 05561507
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,95 ¤4)
6,99 ¤*
- 30% 2)
loading...
sofort lieferbar

Bei Magnesiummangel

100 St HERMES Arzneimittel GmbH Artikelnr. 00172333
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
32,95 ¤4)
26,53 ¤*
- 19% 2)
loading...
sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Bei Magen-Darm-Erkrankungen

50 ml Bayer Vital GmbH Artikelnr. 00514650
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
20,96 ¤1)
13,52 ¤*
- 35% 2)
27,04 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar
Bei Magnesiummangel
50 St Protina Pharmazeutische GmbH Artikelnr. 05969496
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
18,30 ¤4)
13,96 ¤*
- 24% 2)
loading...
sofort lieferbar
100 St OPTOPAN Pharma GmbH Artikelnr. 07349680
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,59 ¤1)
12,50 ¤*
- 8% 2)
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.