POLISORB Pulver z.Herstell.e.Susp.z.Einn.

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Gegen Durchfall
Anbieter:
Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:
Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
Packungsgröße:
25 g
Artikelnr.:
11709517
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,95 €4)
6,53 €*
- 34% 2)
26,12 € pro 100 g
Menge:
loading...
- 34% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Polisorb®

Bindet schädliche Stoffe. Befreit den Darm.

Polisorb® ist ein multifunktionales Adsorptionsmittel mit exzellenten stoffbindenden und entgiftenden Eigenschaften. Das bedeutet, dass Polisorb® im Magen-Darm-Trakt belastende und krankheitsauslösende Stoffe, wie Bakterien, Viren, Toxine und Allergene binden kann.

Das ultrafeine Pulver wird vom Körper nicht aufgenommen und nicht verändert. Es wird auf natürlichem Wege, zusammen mit den gebundenen Stoffen ausgeschieden. Daher eignet es sich für die gesamte Familie.

Anwendungsgebiete:

Polisorb® ist geeignet zur Behandlung von unspezifischen Darmbeschwerden:

  • akuter Durchfall
  • Übelkeit, Erbrechen, Blähungen und Bauchschmerzen bei Lebensmittelunverträglichkeit und Darminfektionen
  • entgiftet den Darm

Eigenschaften:

Polisorb® ist geruchs- und geschmacksneutral. Das Pulver lässt sich einfach und rückstandsfrei in Wasser oder dem Lieblingsgetränk einrühren und trinken. Polisorb® lässt sich individuell nach Körpergewicht dosieren und wird 3-mal täglich angewendet. Aufgrund der starken Bindungsfähigkeit beachten Sie bitte 2 Stunden Zeitabstand zur Einnahme anderer Arzneimittel.

Wie wird Polisorb® eingenommen und dosiert?

Polisorb® wird in Wasser eingerührt und getrunken. Stellen Sie die Suspension immer frisch her und nehmen Sie diese 1 Stunde vor oder nach einer Mahlzeit ein (bei gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten: 2 Stunden vor oder nach deren Einnahme). Polisorb® sollte 3-mal täglich über den Tag verteilt eingenommen werden.

Körpergewicht Einzeldosis Wassermenge Tagesdosis*
11 bis 20 kg 1g 50 ml 3g
21 bis 30 kg 1,5g 70 ml 4,5g
31 bis 40 kg 2g 100 ml 6g
41 bis 60 kg 3g 100 ml 9g
61 bis 80 kg 4g 150 ml 12g
> 80 kg 5g 150 ml 15 g
*1g Polisorb entspricht 2 gehäuften Teelöffeln

Durchfall bei Kindern

Kinder dürfen bei Magen-Darm-Beschwerden viele Mittel nicht einnehmen. Polisorb® hingegen kann bereits bei Kindern ab einem Jahr (ab ca. 11 kg) eingesetzt werden. Das Pulver lässt sich auch in das Lieblingsgetränk des Kindes einrühren. Dies erleichtert die Einnahme, denn Trinken tut bei Durchfall gut.

Physikalisches Wirkprinzip

Polisorb® besteht aus reinem Siliziumdioxid. Dies ist ein Mineral natürlichen Ursprungs mit einer sehr großen Oberfläche (die Oberfläche von 1 g ultrafeinem Polisorb® Pulver entspricht in etwa der Fläche eines Tennisfeldes). An diese große Oberfläche werden im Magen-Darm-Trakt schädliche Stoffe wie Bakterien, Viren, Toxine und Allergene gebunden. Polisorb® wird dabei vom Körper nicht aufgenommen oder verändert. Die Giftstoffe werden so, an Polisorb® gebunden, auf natürlichem Wege ausgeschieden. Die Wirkung ist dabei besonders sanft und schonend ohne den Darm zu lähmen.

Polisorb® auf einen Blick:

  • gegen akuten Durchfall
  • zur Behandlung von Übelkeit, Erbrechen, Blähungen und Bauchschmerzen bei Lebensmittelunverträglichkeiten und Darminfektionen
  • entgiftet den Darm
  • einfache, individuelle Dosierung nach Körpergewicht
  • geeignet für Erwachsene und Kinder ab einem Jahr (ab ca. 11kg)

Die Ursachen und Auslöser

von Magen-Darm-Beschwerden, wie Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Blähungen oder Bauchschmerzen können ganz unterschiedlich sein.

Infektionen

Infektionen sind häufige Auslöser von Magen-Darm-Beschwerden. Hierzu gehört auch die sog. Lebensmittelvergiftung, man spricht dann korrekterweise von einer Lebensmittelinfektion. Bei Infektionen vermehren sich schädliche Bakterien im Darm und lösen dadurch Symptome, wie z.B. Durchfall, Blähungen oder Bauchschmerzen aus. Auch Viren können Auslöser von Magen-Darm-Problemen sein.

Reise

Auf Reisen sind Magen-Darm-Beschwerden, insbesondere Durchfall ein häufiges Problem. Einerseits kann die Infektionsgefahr durch mangelnde Hygiene und/oder durch gesteigerte Ansteckungsgefahr mit Krankheitserregern erhöht sein. Andererseits können auch ungewohnte Nahrungsmittel und Ernährungsgewohnheiten die Durchfallgefahr steigern.

Ernährung

Nahrungsmittelunverträglichkeiten können häufig zu Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Blähungen oder Bauchschmerzen führen. Des Weiteren kann es beim übermäßigen Verzehr bestimmter Lebensmittel (z.B. Süßungsmittel) ebenfalls zu solchen Magen-Darm-Beschwerden kommen.

Häufige Fragen & Antworten

Kann man Polisorb® über einen längeren Zeitraum einnehmen?

Verwenden Sie Polisorb® nicht länger als 14 Tage, da es zu einer verringerten Aufnahme von Vitaminen und Kalzium führen kann. Begleitend zur Einnahme von Polisorb® sollten Sie auf eine ausgewogene Ernährung mit vielen Nährstoffen und Vitaminen achten. Wenn Sie länger als 3 Tage unter Durchfall leiden, dieser blutig oder von Fieber begleitet ist, oder wenn Sie unter starken Schmerzen und Krämpfen leiden, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Ist Polisorb® vegan / glutenfrei / laktosefrei?

Polisorb® besteht aus reinem Siliziumdioxid ohne Zusatzstoffe. Es ist daher vegan, glutenfrei und laktosefrei. 

Besteht Polisorb® aus Nanomaterial?

Nein, die Bestandteile von Polisorb® sind einige Mikrometer groß. Damit sind die Teilchen 1000-fach größer als Nanomaterial.

Unterscheidet Polisorb® zwischen „guten“ und „schlechten“ Bakterien?

Die Oberfläche von 1 g Polisorb® entspricht in etwa der Fläche eines Tennisfeldes. An diese Oberfläche werden schädliche Stoffe wie Bakterien, Viren, Toxine und Allergene gebunden. Durch die rein physikalische Wirkung, kann nicht zwischen verschiedenen Bakterien unterschieden werden. Wenn das Gleichgewicht in der Darmflora gestört ist, entgiftet Polisorb® den Darm und die Darmflora kann sich wieder erholen.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
20 ml Bayer Vital GmbH Artikelnr. 00514644
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,00 €1)
6,37 €*
- 42% 2)
31,85 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar
Bei grippalen Infekten
24 St STADA Consumer Health Deutschland GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,64 €1)
6,94 €*
- 49% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Bei gestörtem Immunsystem

3X50 ml SymbioPharm GmbH Artikelnr. 08636246
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
34,80 €1)
26,22 €*
- 25% 2)
17,48 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.