OTIDORON Ohrentropfen 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung Bei erkältungsbedingter Mittelohrentzündung
Anbieter:
WELEDA AG
Darreichungsform:
Ohrentropfen
Packungsgröße:
10 ml
Artikelnr.:
09782010
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
14,62 €1)
10,03 €*
- 31% 2)
100,30 € pro 100 ml
Menge:
loading...
- 31% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

OTIDORON Ohrentropfen

Das Mittelohr ist normalerweise ein luftgefüllter Hohlraum. Im Zuge einer Entzündung sammelt sich dort jedoch häufig Sekret an, das unter anderem zu Schmerzen führt. Heilpflanzenauszüge aus Liebstöckel werden in der Anthroposophischen Medizin angewandt, um die Belüftung des Mittelohrs wiederherzustellen. Damit werden die Beseitigung des Sekrets und eine Ausheilung des entzündlichen Prozesses angeregt.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: 2-3 mal täglich 1-2 Tropfen mit der Pipette in den Gehörgang einbringen oder etwas Watte mit einigen Tropfen tränken und in den Gehörgang einbringen. Vor der Anwendung können die Ohrentropfen im Wasserbad auf Körpertemperatur erwärmt werden.

Wenden Sie das Öl nicht an, wenn Sekret aus dem Gehörgang austritt. Konsultieren Sie in diesem Fall Ihren Arzt.

Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, so ist ein Arzt aufzusuchen.

Dosierung und Art der Anwendung

Soweit nicht anders verordnet, 2 - 3 mal täglich 1 - 2 Tropfen mit der Pipette in den Gehörgang einbringen oder etwas Watte mit einigen Tropfen tränken und in den Gehörgang einbringen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Otidoron® Ohrentropfen

Wirkstoff: Levisticum officinale, Radix sicc. H 10%
Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehört Mittelohrentzündung (Otitis media).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
Der Apotheker empfiehlt:
Schnupfen? ratiopharm!
15 ml ratiopharm GmbH Artikelnr. 00999848
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,54 €4)
2,56 €*
- 54% 2)
17,07 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Löst den Schleim

100 ml Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG Artikelnr. 08585997
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,77 €1)
4,56 €*
- 41% 2)
4,56 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Pflegt und schützt, mit LSF 4

4.8 g WELEDA AG Artikelnr. 07151050
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
4,45 €4)
3,53 €*
- 21% 2)
73,54 € pro 100 g
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.