LORANO akut Tabletten 3

Abbildung ähnlich
Produktbeschreibung

Bei Allergischen Symptomen

Anbieter:
Hexal AG
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
14 St
Artikelnr.:
01691621
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,18 €1)
2,71 €*
- 62% 2)
Menge:
loading...
- 62% 2)
Sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

Schon gewusst? Die Pollensaison dauert heutzutage etwa 24 Tage länger als noch 1988 und die Pollengemenge hat sich mehr als verdoppelt. Sind Sie von Heuschnupfen betroffen? Dann benötigen Sie eine schnelle und zuverlässige Hilfe.

 

Lorano® akut bei allergischen Reaktionen aufgrund von Heuschnupfen oder Nesselsucht

 

Was ist Lorano® akut und wie wirkt es?

Das Arzneimittel Lorano® akut des Herstellers HEXAL ist ein Antihistaminikum, das zur Therapie auftretender Beschwerden bei allergischen Entzündungen der Nasenschleimhäute angewendet wird. Der enthaltene Wirkstoff Loratadin hemmt dabei die Wirkung des Histamins, das wesentlich bei der Entstehung der allergischen Reaktion beteiligt ist und vermindert so die allergischen Symptome. Die Allergietabletten Lorano® akut wirken 24 Stunden lang, weshalb täglich eine Tablette zur Linderung der Beschwerden ausreichend ist.

 

Bei welchen Symptomen wird Lorano® akut angewendet?

Die rezeptfreien Allergietabletten Lorano® akut von HEXAL eignen sich bei allergischen Reaktionen durch Heuschnupfen und Nesselsucht, wie

  • Niesen,
  • verstopfte Nase,
  • Nasenjucken,
  • juckenden und brennenden Augen,
  • Juckreiz, Rötungen und Quaddeln der Haut.

 

Welche Inhaltstoffe sind in Lorano® akut enthalten?

Eine Tablette Lorano® akut enthält 10 mg des Wirkstoffes Loratadin. Die weiteren Bestandteile sind:

  • Lactose-Monohydrat
  • Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]
  • Maisstärke
  • hochdisperses Siliciumdioxid

 

Wann darf das Antiallergikum nicht angewendet werden?

Sie dürfen Lorano® akut nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe sind
  • schwanger sind oder stillen

 

Das Antihistaminikum ist nicht für Kinder unter 2 Jahren gedacht.

 

Wann darf das Mittel nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden?

Das rezeptfreie Lorano® akut darf nur unter Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden, wenn Sie:

 

  • unter einer schweren Leberfunktionsstörung leiden
  • einen Hauttest planen, da die Ergebnisse verfälscht werden können

  

Wie wird Lorano® akut eingenommen?

Sofern nicht anders verordnet, gilt folgende Dosis:

 

 

MENGE UND HÄUFIGKEIT

Kinder von 2-12 Jahre

Körpergewicht bis 30 kg

Körpergewicht ab 30 kg

1 x täglich ½ Tablette

1 x täglich eine Tablette

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre

 

1 x täglich eine Tablette

Patienten mit einer schweren Leberfunktion

Kinder mit einem Körpergewicht von 30 kg oder weniger

Erwachsene und Kinder mit einem Körpergewicht über 30 kg

Anfangsdosis: ½ Tablette jeden 2. Tag

Anfangsdosis: ½ Tablette jeden 2. Tag

 

 

Die Einnahme der Allergietabletten kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Eine gleichzeitige Nahrungsaufnahme kann den Wirkeintritt verzögern. Nehmen Sie Lorano® akut so lange ein, wie die Symptome anhalten oder wie Ihr Arzt es Ihnen verschrieben hat.

 

Bitte informieren Sie sich über Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Mitteln in der Lorano®akut Packungsbeilage

 

Warnhinweise: 

Lorano® akut enthält Laktose.

 

 

 

 


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrößen

Bei Allergischen Symptomen

7 St Hexal AG Artikelnr. 01797130
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
3,99 €1)
1,49 €*
- 63% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Bei Allergischen Symptomen

20 St Hexal AG Artikelnr. 07222502
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,19 €1)
3,58 €*
- 61% 2)
loading...
Sofort lieferbar

Bei Allergischen Symptomen

50 St Hexal AG Artikelnr. 07222904
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
20,43 €1)
8,60 €*
- 58% 2)
loading...
Sofort lieferbar
100 St Hexal AG Artikelnr. 07224435
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
37,58 €1)
17,30 €*
- 54% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Pflichtangaben

Lorano® akut, 10 mg Tabletten

Wirkstoff: Loratadin.
Anwendungsgebiete: Zur Behandlung der Beschwerden bei allergischen Entzündungen im Inneren der Nase, z. B. Heuschnupfen, und bei chronischer Nesselsucht unbekannter Ursache.
Enthält Lactose.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de
Mat.-Nr.: 2/51012340 Stand: Mai 2018
Der Apotheker empfiehlt:
Sofortige Linderung
10 ml Reckitt Benckiser Deutschland GmbH Artikelnr. 11307701
Verfügbarkeit:
ausverkauft
Ihr Preis:
13,95 €4)
12,14 €*
- 13% 2)
121,40 € pro 100 ml
ausverkauft

Bei Allergien

20 St Hexal AG Artikelnr. 01830152
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
8,59 €1)
2,67 €*
- 69% 2)
loading...
Sofort lieferbar
Schnupfen? ratiopharm!
15 ml ratiopharm GmbH Artikelnr. 00999848
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,97 €4)
2,76 €*
- 54% 2)
18,40 € pro 100 ml
loading...
Sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.