WARTNER Stift gegen Warzen

Produktbeschreibung

An Händen und Füßen

Anbieter:
Omega Pharma Deutschland GmbH
Darreichungsform:
Stifte
Packungsgröße:
1.5 ml
Artikelnr.:
07547842
Verfügbarkeit:
ausverkauft
Ihr Preis:
18,95 ¤4)
14,98 ¤*
- 21% 2)
998,67 ¤ pro 100 ml
- 21% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
ausverkauft
Detaillierte Produktbeschreibung

Wartner Stift
Zur Entfernung von Warzen an Händen und Füßen

Der Wartner Stift gegen Warzen ist eine wirksame und einfach anzuwendende Alternative für zuhause und beinhaltet ein hochkonzentriertes Gel zur Entfernung von Warzen mit sichtbaren Ergebnissen schon nach 1 Woche.

Der Wartner Stift gegen Warzen ist ein Medizinprodukt zur Behandlung von gewöhnlichen Warzen (verruca vulgaris) und Dornwarzen (verruca plantaris) an Händen und Füßen. Der Stift enthält ein hochkonzentriertes Gel zur Entfernung von Warzen: Obere Hautschichten werden gelöst, wodurch die Warze Stück für Stück abgetragen wird. Gleichzeitig wird die Erneuerung der Hautzellen gefördert und es bildet sich neue, gesunde Haut.

Anwendung:
Wenden Sie den Wartner Stift gegen Warzen zweimal täglich über einen Zeitraum von 4 Tagen an. Pro Auftragen ist ein einziger Tropfen des Gels ausreichend. Nach diesem ersten Anwendungsintervall ist eine Pause von ebenfalls 4 Tagen notwendig. Während dieser Zeit wird sich die Haut nach und nach lösen und kann vorsichtig mit lauwarmem Wasser entfernt werden. Nach der Anwendung wird sich neue, gesunde Haut bilden. Die Entfernung der Warze kann bereits nach der ersten Anwendungswoche erfolgreich abgeschlossen sein.
Falls die Warze noch nicht vollständig entfernt wurde, kann die Behandlung nach der Anwendungspause von 4 Tagen wiederholt werden. Insgesamt darf eine Warze bis zu maximal 4-mal behandelt werden.
Falls die Warze klein ist (wie ein Nadelkopf), das Gel nur einmal täglich anwenden.


Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:
Bei grippalen Infekten
24 St STADA GmbH Artikelnr. 00571748
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
11,97 ¤1)
6,48 ¤*
- 46% 2)
loading...
sofort lieferbar

Bei Magen-Darm-Erkrankungen

50 ml Bayer Vital GmbH Artikelnr. 00514650
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
20,40 ¤1)
13,48 ¤*
- 34% 2)
26,96 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar
Zur Besserung des Allgemeinbefindens
30 St Pfizer Consumer Healthcare GmbH Artikelnr. 01853561
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
49,98 ¤*
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.