PHA FeliWurm Tropfen f.Katzen

Produktbeschreibung

Beruhigt die Darmschleimhaut

Anbieter:
PetMedical GmbH
Darreichungsform:
Tropfen
Packungsgröße:
50 ml
Artikelnr.:
06471841
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
19,85 ¤*
39,70 ¤ pro 100 ml
Menge:
loading...

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

PHA FeliWurm für Katzen
Pflegt und beruhigt die stark beanspruchte Darmschleimhaut, insbesondere bei und
nach Befall mit Darmparasiten

Ergänzungsfuttermittel, flüssig. Für Katzen.

Produktvorteile auf einen Blick:
- Regt den Appetit an und sichert so eine ungestörte Nahrungsaufnahme und körperliche Entwicklung
- Verbessert das Allgemeinbefinden bei Tieren jeden Alters
- Beruhigt und pflegt die Darmwand
- Insbesondere anzuwenden bei und nach Befall mit Parasiten, der die Tiere schwächen und die Fresslust mindern kann


Allgemeine Produktinformationen:
Katzen jeden Alters sind durch Wurmbefall gefährdet. Folgen eines Wurmbefalls können unter anderem sein: Störungen des Allgemeinbefindens, Fressunlust, Schädigung der Darmwand und daraus entstehende Entwicklungsstörungen (insbesondere bei Welpen).

Die komplexe Zusammensetzung von PHA FeliWurm verbessert das Allgemeinbefinden und regt den Appetit an. PHA FeliWurm hilft die eventuell durch Parasiten geschädigte Darmwand zu regenerieren und zu pflegen. Entwicklungsstörungen werden so vermieden oder behoben.


Zusammensetzung:
Dextrose; Magnesiumchlorid.

Analytische Bestandteile:
Protein 0,0 %; Fettgehalt 0,0 %; Rohfaser 0,3 %; anorganische Stoffe 0,2 %.

Zusatzstoffe je kg:
Sensorische Zusatzstoffe:
Thymiankraut; Passionsblume; Korsika Moos; Römische Kamillenblüten.


Fütterungshinweis:
Es wird empfohlen, PHA FeliWurm über das Trinkwasser oder das Futter zu verabreichen. Alternativ kann PHA FeliWurm mit etwas Wasser mit einem Löffel direkt in das Maul des Tieres gegeben werden.

Empfohlene Menge der Futterergänzung:
1 Tropfen PHA FeliWurm pro 1 kg Körpergewicht, pro Katze, pro Tag.

Katzenwelpen jünger als 6 Monate: 5 Tropfen, jeweils 7 fortlaufende Tage pro Monat.
Trächtige Katzen: 8 und 4 Wochen vor dem Wurftermin die oben angegebene Dosis,
jeweils 14 Tage lang.
Säugende Katzen: 2 Wochen nach dem Werfen 14 Tage lang die oben angegebene
Dosis.

Dauer der Futterergänzung:
Mindestens 2, aber nicht länger als 3 Wochen anwenden.


Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Zur Stärkung der Abwehrkräfte

30 St Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH Artikelnr. 01319962
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
58,95 ¤4)
46,98 ¤*
- 20% 2)
loading...
sofort lieferbar

medizinische Hautreinigung

400 ml Dr.Hobein (Nachf.) GmbH Artikelnr. 06347064
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,35 ¤4)
6,30 ¤*
- 14% 2)
15,75 ¤ pro 1 l
loading...
sofort lieferbar

Bei Lippenherpes

5 g INFECTOPHARM Arzn.u.Consilium GmbH Artikelnr. 02589190
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,97 ¤4)
5,98 ¤*
- 25% 2)
119,60 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.