MIGRAVENT Kapseln

Produktbeschreibung

Bei Migränekopfschmerzen

Anbieter:
WEBER & WEBER GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Kapseln
Packungsgröße:
90 St
Artikelnr.:
05462886
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
26,95 ¤4)
24,60 ¤*
- 9% 2)
Menge:
loading...
- 9% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
Migravent Kapseln

Gezielt zur Unterstützung von Energiestoffwechsel und Nervensystem z.B. im Gehirn

Nahrungsergänzungsmittel mit hochdosiertem Magnesiumcitrat Bei einem Defi zit an diesen beiden Mikronährstoffen werden Energiestoffwechsel und Nervensystem
gestört. Die Einnahme der hochdosierten Kombination von Ribofl avin und Magnesium in Migravent Classic gleicht dieses Defizit aus.

Verzehrsempfehlung:

2 x 2 Kapseln pro Tag einnehmen.
Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern!

Hinweise:
Die Anwendung von Migravent® Classic sollte gemäß der Verzehrsempfehlung täglich über mehrere Monate erfolgen. Während der Anwendung von Migravent® Classic sollten Sie keine weiteren magnesium- oder Vitamin B2-haltigen Präparate einnehmen. Schwangere und Kinder sollten die Anwendung mit ihrem Arzt abstimmen. Vitamin B2 ruft eine unbedenkliche gelbliche Färbung des Urins hervor. Wie alle magnesiumhaltigen Präparate sollte Migravent Classic bei gestörter Nierenfunktion nicht angewendet werden. Im Hinblick auf mögliche Resorptionsbeeinträchtigungen sollte generell ein Abstand von 1-2 Stunden zwischen der Einnahme von Migravent Classic und Arzneimitteln mit den folgenden Wirkstoffen eingehalten werden: Tetracycline, eisenhaltige Verbindungen, Natriumfl uorid, Isoniazid, Chlorpromazin und Digoxin.
Benötigen Sie vor dem Kauf dieses Artikels nähere Informationen über die Zusammensetzung des Produktes? Unter der Rufnummer 0800 22 30 300 geben wir Ihnen gerne Auskunft über die Pflichtangaben nach LMIV.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Gegen Kopfschmerzen

20 St Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co.KG Artikelnr. 00624605
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,97 ¤1)
4,78 ¤*
- 40% 2)
loading...
sofort lieferbar
Bei Rückenschmerzen
40 St Trommsdorff GmbH & Co. KG Artikelnr. 01712263
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
36,95 ¤4)
27,98 ¤*
- 24% 2)
loading...
sofort lieferbar

Schüsslersalz

 

80 St DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG Artikelnr. 01196330
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
4,30 ¤1)
2,98 ¤*
- 31% 2)
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.