Bachblüten

Bachblüten: Sanfte Hilfe aus der Natur

Bachblüten – sei es als Tropfen, Globuli oder Bonbons – sind aus der Alternativmedizin nicht mehr wegzudenken. Die auf Blüten-Essenzen beruhenden Präparate überzeugen viele Anwender, denn obgleich die Wirkweise medizinisch noch nicht belegt ist, gibt es zahlreiche, positive Erfahrungsberichte. Zudem gelten Bachblüten als sehr sanft und sind daher auch für Kinder geeignet. Welche Idee hinter der Bachblütentherapie steckt und wann sie zum Einsatz kommen kann, erfahren Sie hier.


Unsere Topseller
Balance für gestresste Haut
50 g Nelsons GmbH Artikelnr. 06682963
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,00 ¤4)
8,37 ¤*
- 44% 2)
16,74 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar

Alternativmedizin

50 g Nelsons GmbH Artikelnr. 09704381
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,45 ¤4)
4,53 ¤*
- 39% 2)
9,06 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar
Emotional aufregenden Situationen
10 ml Nelsons GmbH Artikelnr. 05480482
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
13,00 ¤4)
7,60 ¤*
- 42% 2)
76,00 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar
  • Kategorien

Bachblütentherapie – was steckt dahinter?

Blüten neben einem Bachblüten-Fläschchen: Tropfen sind die klassische Anwendung.Bei der Bachblütentherapie handelt es sich um eine Methode der Alternativmedizin. Ins Leben gerufen wurde die Behandlung vom englischen Arzt Edward Bach (1886 bis 1936). Zugrunde liegt seiner Theorie, dass jedes körperliche Leiden durch ein seelisches Ungleichgewicht entstehen würde. Den Menschen wieder in Einklang mit seiner Seele zu bringen, könne demnach auch bei der Behandlung der körperlichen Beschwerden helfen.

Insgesamt kennt die Bachblütentherapie 38 negative seelische Zustände, so zum Beispiel Angst, Aggressionen, Eigenliebe und Unsicherheit. Gegen das seelische Ungleichgewicht sollen 38 Blüten-Essenzen helfen. Sie können bei akuten Problemen, chronischen Beschwerden oder auch zur Vorbeugung und Unterstützung angewendet werden.

Wissenschaftlich belegt ist die Wirkung der Bachblütentherapie nicht, dennoch vertrauen zahlreiche Menschen auf den positiven Effekt von Bachblüten-Tropfen, -Globuli, -Bonbons und Co. Wie viele andere alternativmedizinische Behandlungsmethoden gelten Bachblüten als sanft und gut verträglich, auch für Kinder. So sind Bachblüten zum Beispiel bei Schulstress oder Schlafproblemen geeignet. Hierbei sollten Eltern jedoch darauf achten, dass in der gewählten Darreichungsform nur sehr wenig oder gar kein Alkohol enthalten ist, wie das zum Beispiel bei Bachblüten-Globuli der Fall ist. Interessierte können Bachblüten-Produkte direkt bei uns in der Online-Apotheke kaufen.


Bachblüten als Tropfen, Globuli und Bonbons: Darreichungsformen im Überblick

Die klassische Darreichungsform von Bachblüten sind Tropfen. Anwender können sie in Wasser verdünnen und trinken oder auch Wickel (Umschläge) aus ihnen fertigen. Daneben gibt es noch andere Varianten bei der Behandlung mit Bachblüten:

  • In Form von Creme, Spray oder Gel eignen sich Bachblüten zur äußeren Anwendung, beispielsweise zur Pflege und Beruhigung der Haut oder bei kleineren Verletzungen wie Schürfwunden oder Kratzern.
  • Bachblüten als Globuli haben den gleichen Vorteil wie Tropfen: Sie lassen sich sehr gut dosieren. Zudem können sie ohne Wasser eingenommen werden. Da Globuli in der Regel keinen Alkohol enthalten, ist diese Darreichungsform in der Bachblütentherapie für Kinder möglich.
  • Pastillen und Bonbons gehören ebenfalls zu den möglichen Darreichungsformen von Bachblüten. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen, sie sind praktisch für unterwegs und im Regelfall auch für Kinder geeignet.

 

Hier finden Sie eine Übersicht der Original-Bachblüten-Produkte, die Sie in unserem Online-Shop kaufen können.

Übrigens: Nicht nur für Menschen, auch für Tiere gibt es spezielle Bachblüten-Präparate zu kaufen. So können auch die geliebten Vierbeiner von der Wirkung der Blütenessenzen profitieren. Die Anwendung kann beispielsweise zur Beruhigung vor einem Tierarztbesuch oder einem Gewitter erfolgen.

Die Bachblüten Notfall-Essenzen

Die Bachblüten-Notfalltropfen, auch Rescue Remedy genannt, sind für besondere Not- und Belastungssituationen im Alltag konzipiert. Das können sehr verschiedene Situationen sein, so zum Beispiel Verletzungen, ein Schock oder Panik. Und auch, wenn ein zukünftiges Ereignis Angst bereitet – zum Beispiel eine Rede vor vielen Menschen oder eine Klassenarbeit – können Notfall-Mischungen helfen.

Die Notfall-Präparate bestehen in der Regel aus fünf bestimmten Blütenessenzen: Star of Bethlehem, Rock Rose, Impatiens, Cherry Plum und Clematis. Bach hat diese Blütenessenzen genau zu diesem Zweck ausgewählt. Einige Produkte ergänzen diese Kombination mit einer weiteren Essenz. Bachblüten Notfall-Produkte sind klassisch als Tropfen, aber auch als Globuli und Bonbons erhältlich. Die Notfall-Bachblüten sind zudem, wie andere Bachblüten-Produkte, auch für Kinder geeignet. Entdecken Sie hier die große Auswahl an Original Rescue Produkten in unserem Sortiment!


bachblüten rescueFür die Haut
Rescue Kids BachblütenNight
Bachblüten für TiereBachblüten Reise
Original Bach-BlütenBach-Blüten Sets

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung unterliegen. Kühlpflichtige Medikamente versenden wir von Montag bis Donnerstag.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.