FLEXISEQ Gel

Produktbeschreibung

Bei Gelenkschmerzen

Anbieter:
Pro Bono Bio International Trading Ltd.
Darreichungsform:
Gel
Packungsgröße:
50 g
Artikelnr.:
09635680
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
21,49 ¤4)
19,77 ¤*
- 8% 2)
39,54 ¤ pro 100 g
Menge:
loading...
- 8% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
Flexiseq Gel


Flexiseq ist ein äußerlich anzuwendendes Gel. Es wurde wurde speziell zur Bekämpfung von Gelenkschmerzen im Zusammenhang mit Osteoarthrose entwickelt.

Flexiseq kann zu einer Linderung von Osteoarthroseschmerzen und der Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit beitragen.

Anwendung:
Flexiseq wird zweimal täglich, morgens und abends, jeweils in ausreichender Menge auf die Weichteile um das betroffene Gelenk (Synovialgelenk) aufgetragen.

Für das Kniegelenk werden beispielsweise zweimal täglich 2,2g Gel empfohlen (entsprechen einem Gelstrang von ca. 7cm), aber nicht auf die Kniescheibe.

An anderen Gelenken ist die Menge des verwendeten Gels entsprechend anzupassen wobei auch hier das Abtrocknen entscheidend ist.

Eine Schmerzlinderung bzw. Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit kann sich beim Patienten innerhalb von 2-14 Tagen einstellen. Flexiseq kann über einen längeren Zeitraum bedenkenlos angewandt werden.

Wichtiger Hinweis:
Um eine optimale Wirkung zu erzielen sollte Flexiseq vollständig abtrocknen, bevor die behandelte Region bedeckt wird. Die Abtrocknungsphase dauert in der Regel max. 10 Minuten. Bei einer wesentlich schnelleren oder längeren Abtrocknungszeit muss die Menge entsprechend angepasst werden.

Bei Komedikation von Flexiseq mit COX-2-Hemmern oder NSARs wurden keine unerwünschten Ereignisse verzeichnet.

Flexiseq enthält keine pharmazeutischen Wirkstoffe und reduziert daher das Riskio für die für Schmerzmittel üblichen Nebenwirkungen.


Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Schmerz- und Fiebermittel

20 St ratiopharm GmbH Artikelnr. 01126111
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
2,50 ¤4)
0,98 ¤*
- 61% 2)
loading...
sofort lieferbar

Bei Erkältung oder Grippalen Infekt

180 ml Procter & Gamble GmbH Artikelnr. 01689009
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
18,98 ¤1)
10,48 ¤*
- 45% 2)
5,82 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar

Bei Nasennebenhöhlenentzündung

20 St Cefak KG Artikelnr. 00180686
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,38 ¤1)
6,79 ¤*
- 8% 2)
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.