Fenistil

ms_fenistil_start

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie bietet uns Schutz vor äußeren Einflüssen wie Kälte oder Hitze, Reibung oder Druck sowie vor dem Eindringen von Fremdsubstanzen. Täglich ist unsere Haut vielen Faktoren ausgesetzt, die sie reizen können. Häufig ist es nicht möglich, den Auslösern von Hautreizungen voll und ganz aus dem Weg zu gehen. Manche Menschen leiden unter Hautallergien und Unverträglichkeiten, bei anderen reagiert die Haut auf Stress, einige sind sogar von Hautausschlag und Ekzemen betroffen.

Worauf die Haut empfindlich reagiert


Normale Haut ist weich, kleinporig, straff, nicht zu fett und nicht zu trocken. Sie spannt, juckt oder kribbelt in der Regel nicht und man fühlt sich rundum wohl in ihr. Manchmal kommt es jedoch binnen weniger Minuten zur Abweichung von diesem Normalzustand. Sowohl innere als auch äußere Faktoren können die Ursache sein:

So reagiert die Haut auf Störungen aus dem Inneren wie hormonelle Umstellungen oder Erkrankungen. Die Pubertät, Wechseljahre aber auch Mangelzustände versetzen die Haut in Aufruhr und führen zu Unreinheiten, Falten oder anderen Hautveränderungen. Psychische Faktoren und negative Emotionen können sich ebenfalls auf das Hautbild auswirken und sind nicht selten Auslöser für Hautreaktionen.    

Zu den äußeren Einflüssen zählen Kosmetika, Seifen oder Chemikalien, die Allergien auslösen oder die Haut reizen können, Viren und Bakterien, die zu Hauterkrankungen führen, Verletzungen durch Gegenstände oder Unfälle und Umwelteinwirkungen (wie starke Sonnenbelastung).

###Platzhalter Sub-Kategorien###

ms_fenistil_produkte_i.jpgms_fenistil_produkte_iii.jpg  ms_fenistil_produkte_iv.jpg

###Platzhalter Topseller###

 

Wunderwelt Haut


Als größtes Organ des Menschen ist die Haut ein wahres Multitalent. Sie hüllt ein, grenzt ab, schützt, formt, atmet, beteiligt sich am Stoffwechselgeschehen und übernimmt als Sinnesorgan die Mittlerfunktion zwischen Körper und Umwelt. Sie trägt zu unserer Einzigartigkeit bei – man denke nur an den Fingerabdruck!

Fakten rund um unsere Haut:

ms_fenistil_haut


Unsere Topseller
Bei Juckreiz und Ekzemen
20 g GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 01669981
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
5,97 ¤1)
3,95 ¤*
- 34% 2)
19,75 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar
Bei entzündlich juckender Haut
15 g GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 10796968
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
8,23 ¤1)
5,62 ¤*
- 32% 2)
37,47 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar

Kühlend gegen Juckreiz

8 ml GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Artikelnr. 04074946
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
6,88 ¤4)
4,53 ¤*
- 34% 2)
56,63 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar
  • Kategorien

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.