EMSER Salz 1,475 g Komb.m.Nasanita Nasendu.Junior 3

Produktbeschreibung

Nasendusche und Salz

Anbieter:
SIEMENS & Co
Darreichungsform:
Kombipackung
Packungsgröße:
1 P
Artikelnr.:
06478010
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,20 ¤1)
10,94 ¤*
- 28% 2)
Menge:
loading...
- 28% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
Emser Nasanita Kindernasendusche

Nasenspülungen – jetzt kinderleicht! Speziell für Kinder entwickelt

Mit der Kombipackung Emser Salz 1,475 g inkl. der Emser Kindernasendusche Nasanita steht Ihnen jetzt ein hochwertiges, kindgerechtes und anwendungssicheres Spülsystem für Kinder zur Verfügung.

Die Emser Kindernasendusche Nasanita ermöglicht Kindern zwischen 3 und 12 Jahren, unter Aufsicht eines Erwachsenen eigenständig die Nase zu spülen. Sie ist mehrfach wiederverwendbar, überzeugt durch ihre einfache Handhabung, die kindgerechte Größe und Form sowie nicht zuletzt auch durch das farbenfrohe, lustige Design.

Besonders effektiv sind Nasenspülungen mit einer Lösung aus Natürlichem Emser Salz. Dieser rein natürliche Wirkstoff wird aus einem Quellwasser gewonnen und enthält mehr als 20 Mineralstoffe, Spurenelemente sowie wertvolle Hydrogencarbonat-Ionen. Diese einzigartige Zusammensetzung begründet seine Heilkraft.

So funktioniert´s:
1. Deckel aufdrehen und die Emser Kindernasendusche Nasanita bis zur Markierung mit Wasser (125 ml) befüllen. Den Inhalt eines Dosierbeutels Emser Salz 1,475 g hinzugeben. Wichtig: das Emser Salz durch intensives Schütteln restlos auflösen!

2. Das Nasenansatzstück bis zum Anschlag nach oben klappen und die Emser Kindernasendusche Nasanita an ein Nasenloch ansetzen. Nun den Finger vom Deckelventil nehmen. Dann umspült die Lösung die Nasenscheidewand und läuft zum anderen Nasenloch wieder heraus.

3. Sie können den Spülbehälter auch leicht zusammendrücken. Dadurch wird der Spüldruck sanft erhöht. Auf diese Weise werden die oberen Abschnitte der Nasenhaupthöhle, insbesondere die Verbindungsgänge zu den Nasennebenhöhlen besser gereinigt.

Wirkstoff: Natürliches Emser Salz

Anwendungsgebiete:
Zur unterstützenden Behandlung durch Befeuchtung, Reinigung und Abschwellung der Nasenschleimhaut bei banalen akuten Infektionen der oberen Atemwege und chronischen Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündungen und als begleitende Behandlungsmaßnahme zur Beschleunigung des Heilungsprozesses nach endonasalen Nebenhöhlenoperationen.
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Weitere Artikelinformationen:

Anwendungsbereiche


- Infektionen der Atemwege, vor allem im oberen Bereich der Atemwege, unterstützende Behandlung
- Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis), unterstützende Behandlung
- Beschleunigung des Heilungsprozesses nach Nebenhöhlenoperationen, unterstützende Behandlung

Anwendungshinweise

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Bereiten Sie das Arzneimittel zu und inhalieren Sie die zubereitete Lösung. Atmen Sie durch die Nase. Benutzen Sie ein entsprechendes Gerät (z.B. Vernebler). Oder bereiten Sie das Arzneimittel zu und spülen Sie mit der zubereiteten Lösung die Nase. Benutzen Sie ein entsprechendes Gefäss. Zuvor erwärmen Sie die Arzneimittel auf Körpertemperatur. Die Anwendung sollte nur erfolgen, wenn der sichere Umgang mit dem Arzneimittel gewährt ist. Lassen Sie sich zu der Anwendung von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.

Dauer der Anwendung?
Prinzipiell ist die Dauer der Anwendung zeitlich nicht begrenzt, das Arzneimittel kann daher längerfristig angewendet werden.

Überdosierung?
Es sind keine Überdosierungserscheinungen bekannt. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden

Wie wird das Arzneimittel dosiert?

Wer?Einzeldosis?Gesamtdosis?Wann?

alle Altersgruppen1 Beutel3-4 mal täglichverteilt über den Tag

Kinder von 3 bis 12 Jahre1 Beutel1-3 mal täglichverteilt über den Tag

Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene2 Beutel1-3 mal täglichverteilt über den Tag

Zur Zubereitung einer Inhalationslösung für die Nase:
Zur Zubereitung einer Lösung zur Nasenspülung:

Gegenanzeigen

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Bronchien, die überempfindlich reagieren, z.B. auf verschiedene Stoffe, Kälte etc.
- Asthma bronchiale
- Verletzungen im Inneren der Nase oder der Nebenhöhlen, verbunden mit Ausfluss

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Nach derzeitigen Erkenntnissen hat das Arzneimittel keine schädigenden Auswirkungen auf die Entwicklung Ihres Kindes oder die Geburt.
- Stillzeit: Es gibt nach derzeitigen Erkenntnissen keine Hinweise darauf, dass das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden darf.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt

Nebenwirkungen

Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

- Reizerscheinungen in der Nase, wie:
        - Kribbeln auf den Schleimhäuten
        - Brennen der Schleimhäute
- Kopfschmerzen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten

Wirkungsweise

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Emser Salz lässt einen akuten und chronischen Schnupfen schneller abklingen und fördert die Genesung nach Operationen an den Nasennebenhöhlen. Es ist ein Gemisch aus vielen verschiedenen Salzen, wie z.B. Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium oder Chlorid. Diese Salzmischung hilft die Schleimhautoberfläche der Nase feucht zu halten und zähes Sekret auf zu lösen. Außerdem lässt sie die winzigen Härchen im Riechorgan schneller schlagen, so dass sie den dickflüssigen Auswurf oder schädliche Erreger rascher abtransportieren

Wirkstoff

Emser Salz, natürlich1,475 g

Zurück Weiter
Der Apotheker empfiehlt:

Tampons

12 St Ellen AB Artikelnr. 02329164
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,48 ¤4)
6,88 ¤*
- 8% 2)
loading...
sofort lieferbar

Fördert die Heilung der Nasenschleimhaut

20 ml ratiopharm GmbH Artikelnr. 01970611
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
4,30 ¤4)
2,19 ¤*
- 49% 2)
10,95 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar

Pflanzliche Heilsalbe zur Wundversorgung

200 g Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Artikelnr. 00429068
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
23,98 ¤1)
17,89 ¤*
- 25% 2)
8,95 ¤ pro 100 g
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.