Blutzuckermessgeräte und Diabetiker-Zubehör

Unsere Topseller

Blutzuckerteststreifen

50 St Roche Diabetes Care Deutschland GmbH Artikelnr. 05496170
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
37,24 ¤4)
26,98 ¤*
- 28% 2)
loading...
sofort lieferbar

Blutzuckermessgerät

1 St Roche Diabetes Care Deutschland GmbH Artikelnr. 06114986
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
46,06 ¤4)
34,98 ¤*
- 24% 2)
loading...
sofort lieferbar

Blutzuckerlanzetten

100 St Bayer Vital GmbH Artikelnr. 06691181
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
16,16 ¤4)
14,87 ¤*
- 8% 2)
loading...
sofort lieferbar
  • Kategorien

Diabetes mellitus gehört zu den Erkrankungen des Stoffwechsels. Der Körper ist dann nicht mehr in der Lage, die Glukose-Konzentration im Blut zu regulieren. Der Grund ist ein Mangel an dem Hormon Insulin, welches dafür sorgt, dass der Zucker aus dem Blut umgewandelt und in die Körperzellen verteilt wird. Die Folge dieser Stoffwechselstörung ist eine Überzuckerung des Blutes, die bei Nichtbehandlung zu weiteren Folgeerkrankungen führen kann. Zur Behandlung der Zuckerkrankheit müssen betroffene Patienten lernen, ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig zu messen und gegebenenfalls mit einer künstlichen Zufuhr an Insulin auszugleichen.

Blutzuckermessgeräte und Diabetiker-Zubehör

Um den Blutzuckerspiegel zu bestimmen, verwendet man ein Blutzuckermessgerät, das es mit unterschiedlichen Funktionen für den Hausgebrauch gibt. Selbstverständlich spielen auch ein Bewusstsein für Ernährung sowie eine allgemein gesunde und aktive Lebensweise eine Rolle beim Leben mit Diabetes.

Was brauchen Diabetiker?

Ein Termin beim Arzt ist für die Messung des Blutzuckers nicht notwendig. Dank fortschrittlicher Technik können Diabetes-Patienten die Werte auch im Alltag und einfach zu Hause ermitteln. Folgende Utensilien gehören zur Blutzuckermessung dazu:
  •  ein Blutzuckermessgerät
  •  Stechhilfen und Lanzetten
  •  Blutzucker-Teststreifen
  •  Kontrolllösungen

Blutzuckermessgeräte

Die Messgeräte unterscheiden sich oft im Funktionsumfang. Das Akku-Chek Aviva erkennt beispielsweise, ob der Teststreifen Luftfeuchtigkeit aufgenommen hat und modifiziert das Testergebnis entsprechend. Außerdem ist eine Erinnerungsfunktion vorhanden. Andere Blutzuckermessgeräte können eine Anzahl an Messergebnissen speichern, mit dem PC verbunden werden oder daneben Cholesterin-Werte prüfen. Viele Modelle warten mit einem großen Display auf, sodass die Messwerte auch von älteren Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen gut lesbar sind.

Stechhilfen und Lanzetten

Ein kleiner Tropfen Kapillarblut ist für die Blutzuckermessung notwendig. Stechhilfen und Lanzetten sind Instrumente, die eine schmerzfreie Blutentnahme ermöglichen. Besonders die Lanzetten müssen ebenfalls in regelmäßigen Abständen nachgekauft werden. Dabei gibt es Artikel, die speziell für bestimmte Stechhilfen geeignet sind. Die Microlet Lanzetten von Bayer Vital können neben der Microlet 2 Stechhilfe auch für andere Modelle verwendet werden. Einstichhilfen können mittlerweile meist auf eine gewünschte Punktionstiefe eingestellt werden. Die Nadel ist so zart, dass der Einstich dabei kaum noch spürbar ist.

Blutzucker-Teststreifen

Die Teststreifen gehören zu den Artikeln, welche Diabetiker regelmäßig nachkaufen müssen. Da Versandapotheken wie mediherz.de oftmals deutlich günstigere Preise anbieten als die Apotheke vor Ort, lohnt sich hier für Kunden tatsächlich ein Preisvergleich. Im Sortiment finden Käufer Blutzucker-Teststreifen von bekannten Marken wie LifeScan, Roche Diabetes Care oder Bayer Vital. Die Teststreifen agieren als eine Art Biosensoren. Wird dem in den Teststreifen enthaltenen Enzym Glukose hinzugefügt, erfolgt eine chemische Reaktion und eine leichte elektrische Spannung entsteht. Das Blutzuckermessgerät misst dann den Stromfluss und rechnet diesen in Blutzuckerwerte um.

Kontrolllösungen

Um sicherzugehen, dass das Blutzuckermessgerät korrekte Ergebnisse anzeigt, sollten Diabetiker auch Kontrolllösungen einsetzen. Diese Flüssigkeiten besitzen einen festgelegten Wert an Glukose, der auf der Verpackung angegeben ist. Zeigt das Blutzuckermessgerät das richtige Ergebnis an, dann funktioniert es einwandfrei. Kontrolllösungen gibt es von den bekannten Herstellern passend zu jeder Geräte-Reihe, zum Beispiel Accu-Chek oder Contour Next.

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.