MAMA natura Bellilin Tabletten 3

Produktbeschreibung Bei Blähungen
Anbieter:
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
40 St
Artikelnr.:
11158276
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
10,98 ¤1)
7,48 ¤*
- 32% 2)
Menge:
loading...
- 32% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung
Mama natura Bellilin Tabletten

Bellilin lindert Blähungen (Meteorismus, Blähsucht).

Wenn kleine Bäuchlein schmerzen, spielen bei Neugeborenen oft sogenannte Säuglingskoliken eine Rolle. Wie genau diese entstehen ist nicht geklärt. Sicher ist aber, dass die vielen Veränderungen, durch die unerfahrene Verdauungssysteme in ihren ersten Monaten gehen, enorme Belastungen für Säuglinge darstellen.

Besonders häufig kommt es dabei zu Blähungen, die im Bauch quälen, weh tun und Tränen fließen lassen. Dann braucht es eine Hilfe, die Linderung verschafft, den Bauch beruhigt und den noch ungeübten Ablauf der Verdauung unterstützt.

Wirkstoffe:
Carbo vegetabilis D3
Asa foedita D3 (Stinkasant)
Lycopodium D5 (Keulen-Bärlapp)
Nux vomica D5 (Brechnuss)

Zusammensetzung: In 1 Tablette sind verarbeitet:
Wirkstoffe: Carbo vegetabilis Trit. D3 25 mg, Asa foedita Trit. D3 25 mg, Lycopodium Trit. D5 25 mg, Nux vomica Trit. D5 25 mg
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Weizenstärke.

Enthält Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Anwendungsgebiete:

Die Anwendungsgebiete von Bellilin® leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Blähsucht (Meteorismus).

Gegenanzeigen:
Überempfindlichkeit (Allergie) gegen einen der Wirkstoffe, Weizenstärke oder einen der sonstigen Bestandteile von Bellilin®.

Nebenwirkungen:

Weizenstärke kann Überempfindlichkeitsreaktionen hervorrufen. Hinweis: Bei Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Hier geht´s zur mama natura Produktübersicht
Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Gegen Kopfschmerzen

20 St Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co.KG Artikelnr. 00624605
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
7,97 ¤1)
4,78 ¤*
- 40% 2)
loading...
sofort lieferbar
Zur Behandlung des Reizdarmsyndroms
28 St PharmaFGP GmbH Artikelnr. 08813754
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
28,70 ¤4)
24,98 ¤*
- 13% 2)
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.