AMMOLA Riechstäbchen Riechampullen

Produktbeschreibung

Riechstäbchen

Anbieter:
DEVESA Dr.Reingraber GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Ampullen
Packungsgröße:
10X0.4 ml
Artikelnr.:
06766849
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
9,50 ¤4)
8,74 ¤*
- 8% 2)
218,50 ¤ pro 100 ml
Menge:
loading...
- 8% 2)

Registrierter Benutzer

Sie haben Ihr Passwort vergessen?
Passwort anfordern

Kundenkonto anlegen

Ich bin ein neuer Kunde und möchte meine Adresse für zukünftige Bestellungen hinterlegen.

Anlegen
sofort lieferbar
Detaillierte Produktbeschreibung

AmmoLa Riechstäbchen


Aromatisierter Ammoniak ist ein farbloses, stechend riechendes Gas, das in der Vergangenheit zur Behandlung von Befindlichkeitsstörungen eingesetzt wurde. Durch das Einatmen der Dämpfe wird ein starker Reiz in der Nase ausgeübt.

AmmoLa Riechstäbchen werden zur Therapieunterstützung im Rahmen des Fertigkeitstrainings (Skilltrainings) zur Stresstoleranz in der Dialektisch-Behavioralen Therapie verwendet. Skills sind menschliche Fertigkeiten, die jeder Patient benötigt und einsetzt, um im privaten und beruflichen Alltag zu Recht zu kommen und erfolgreich zu sein. Hierzu gibt es „Hilfsmittel“, wie AmmoLa Riechstäbchen, die den betroffenen Patienten ansprechen.

Anwendung

AmmoLa Ampulle aufbrechen und die Bruchstelle zum Entleeren kurz nach unten halten. Die Flüssigkeit wird von der Ummantelung aufgenommen.
- Ampulle zum Einatmen unter die Nase halten.
Bei der praktischen Anwendung wird durch Riechen an dem AmmoLa Riechstäbchen ein starker Reiz ausgelöst, der die Kontrolle dissoziativer Zustände unterstützt.

Gegenanzeigen
Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe.

Nebenwirkungen
Reizt Augen, bei längerem Kontakt auch Atemorgane und Haut. Nur äußerlich anwenden. Nicht in die Augen bringen. Kann nach der Applikation zur Verbesserung des Einatmens führen.

Inhaltsstoffe
Isopropanol, gereinigtes Wasser, Ammoniak, Lavendelöl


Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Darf nicht nach Ablauf des Verfallsdatums benutzt werden


Bewertungen
Bewertung abgeben Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Der Apotheker empfiehlt:

Entzündungshemmend

50 ml MEDA Pharma GmbH & Co.KG Artikelnr. 06181801
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
10,98 ¤1)
7,08 ¤*
- 36% 2)
14,16 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar

Bei Magen-Darm-Erkrankungen

50 ml Bayer Vital GmbH Artikelnr. 00514650
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
20,40 ¤1)
13,48 ¤*
- 34% 2)
26,96 ¤ pro 100 ml
loading...
sofort lieferbar
96 St Abis-Pharma Artikelnr. 05541491
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Ihr Preis:
15,34 ¤1)
14,57 ¤*
- 5% 2)
Reimport
loading...
sofort lieferbar

Rezeptpflichtige Medikamente

Da bei rezeptpflichtigen Medikamenten das Originalrezept bei uns vorliegen muss, ist eine Bestellung über das Internet leider nicht möglich. Bitte senden Sie Ihr Rezept daher im Freiumschlag an:

Luitpold Apotheke
Postfach 1360
95148 Selbitz

Einen Freiumschlag können Sie   hier bestellen.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt kein Versand von Medikamenten die der BTM-Verordnung sowie der Kühlkette unterliegen.

Nach Eingang und Prüfung des Rezeptes erhalten Sie Ihre Medikamente versandkostenfrei innerhalb von zwei bis drei Werktagen an Ihre angegebene Adresse zugesandt.

Preise für verschreibungspflichtige Arzneimittel

Die Preise für rezeptpflichtige Produkte unterliegen in Deutschland der sog. Preisspannenverordnung, d.h. dass die Preise gesetzlich vorgeschrieben sind und Rabatte nicht gewährt werden dürfen.

Zuzahlungen

Als deutsche Apotheke unterliegen wir deutschem Recht und müssen die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung in voller Höhe berechnen.

Abrechnung mit den Krankenkassen / Krankenversicherern

  • Gesetzlich Versicherte
    Wir rechnen direkt mit Ihrer Krankenkasse ab. Sie erhalten eine Rechnung über die von Ihnen geleisteten Zuzahlungen, die Sie ggf. Ihrer Krankenkasse zur Beantragung einer Befreiung einreichen können.
  • Privat Versicherte
    Sie erhalten das Originalrezept und eine Kopie des Rezeptes gestempelt und unterschrieben von uns zurück. Eine Rechnung, die Sie bei Ihrem Versicherer einreichen können, liegt der Sendung bei.